Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Von Wengen auf das Antoniusjoch

La Val - Wengen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Wengen auf das Antoniusjoch

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    10.4km
  • Höhenmeter
    930 hm
  • Höhenmeter
    930 hm
  • Max. Höhe
    2466 m
Gemütliche Skitour in La Val / Wengen, Ausblick auf die wuchtigen Wände von Neuner und Zehner (Heiligkreuzkofelgruppe).

Wegbeschreibung

Ausgehend vom Parkplatz bei "Spescia" führt die Tour zunächst über ein Waldstück hinauf zu einer Linkskehre. Von hier sich rechts haltend weiter bis man auf einen Weg bzw. zu den Wegweisern gelangt. Diesen in Richtung Antoniusjoch folgen. Die Skitour verläuft idem dem Sommerweg bis an die Vegetationsgrenze. Die Tour verläuft dann im Normalfall auf der linken Hangseite (Richtung Joch) bis unterhalb des Jochs, wo das Gelände dann die ersten Spitzkehren vorgibt. Abfahrt wie Aufstieg bzw. entsprechende leichte Ausweichvarianten möglich.

Startpunkt

Parkplatz Spescia.

Zielpunkt

Parkplatz Spescia.

Parken

Direkt beim Ausgangspunkt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Bruneck oder St. Lorenzen bis nach Pederoa und weiter nach La Val. Allerdings verkehrt kein öffentliches Verkehrsmittel direkt zum Ausgangspunkt.

Anfahrt

Anfahrt von Westen: A22/Ausfahrt Pustertal - auf der E66 weiter bis nach St. Lorenzen - hier abzweigen in das Gadertal bis nach Pederoa. Von dort links hinauf nach La Val und in der letzten Linkskehre vor dem Ortszentrum rechts in Richtung "Lunz" abbiegen. Dieser Straße dann folgen bis zum Ausgangspunkt.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Zur Startseite