Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Val Setus

Wolkenstein in Gröden Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Val Setus

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:00 h
  • Strecke
    8.9km
  • Höhenmeter
    990 hm
  • Höhenmeter
    990 hm
  • Max. Höhe
    2950 m
'Knackige' Skitour in den Grödner Dolomiten. Die Faszination der Sellagruppe hautnah erleben. Sehr steile Skitour.

Wegbeschreibung

Von der 6. Kehre aus startet die Skitour gerade und steil die Scharte des Val Setus hinauf. In vielen Spitzkehren erreicht man das Talende und hält sich dann links und gelangt so zur Ütia de Pisciadù. An der Hütte rechts vorbei ins Valun de Pisciadù weiter bis zum Talende. Dort links halten und eine kleine Wächte überschreiten, später gleich nochmals links hinauf auf die Sela de Pisciadù.

Startpunkt

6. Kehre Straße von Grödnerjoch - Corvara (1956 m)

Zielpunkt

6. Kehre Straße von Grödnerjoch - Corvara (1956 m)

Besonderheiten

Hangrichtung: Nord

Skitechnische Schwierigkeit: mäßig schwierig

Alpintechnische Schwierigkeit: keine

Parken

An der Straße kleine Parkmöglichkeiten bei der 6. Kehre Grödnerjoch-Corvara

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Durch das Grödnertal über Wolkenstein auf das Grödnerjoch und weiter bis zur 6. Kehre Richtung Corvara.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Kultur

Zur Startseite