Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Rontschberg

Ulten Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Rontschberg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    10.5km
  • Höhenmeter
    1010 hm
  • Höhenmeter
    1010 hm
  • Max. Höhe
    2705 m
Über die Schweinsteigalm auf dem Südanstieg zum Gipfel des Rontscherberg in Ulten

Wegbeschreibung

Links vom Stadel (Parkmöglichkeit) über den Forstweg und rechts ins Tal der Markierung 10A folgen bis zum Marschnellbach. Über die Brücke und links den Sommerweg steil durch den Wald hinauf und durch ein Zaungitter in flacheres Gelände. Sobald es geht, links in die Talmulde hinein und durch diese gerade hinauf. Die Schweinsteigalm, 2109 m, bleibt rechts liegen. Man gelangt oberhalb der Alm in offenes Gelände. Gerade auf eine Geländekante hinauf, 2300 m. Immer gerade in den flachen Talboden hinein und schräg von rechts nach links den ersten Hang auf eine Kuppe hinauf. Dann den rechten, steilen Hang hinauf, der bis zum Grat führt. Vom kleinen Sattel auf die Nordseite wechseln und rechts zum Gipfel mit einer dreieckigen Eisensäule.



Abfahrt wie Aufstieg.

Startpunkt

Höfegruppe Riem, 1712 m

Zielpunkt

Höfegruppe Riem, 1712 m

Besonderheiten

Hangrichtung: Süd
Lawinengefahr: mäßig

Parken

Höfegruppe Riem, 1712 m

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Ins Ultental bis nach St. Walburg. Beim Staudamm rechts Richtung Larcherberg bis zum letzten Hof.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Kultur

Zur Startseite