Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Piz Parom von Capanna Alpina, 2953 m

Naturpark Fanes-Sennes-Prags
schwer
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Piz Parom von Capanna Alpina, 2953 m

Ein eindrucksvoller Ausflug im Herzen der Fanesgruppe

Wegbeschreibung

Aufstieg: Von der Capanna Alpina folgt man dem Weg Nr. 11 der zuerst noch eben und dann ansteigend zum Übergang Col de Locia führt. Man geht von hier zuerst leicht abwärts und dann über eine wunderschöne Hochfläche im Reich der Fanes bis ca. 500-600 m vor die Groß-Fanes-Alm. Dort biegt man nach Nordwesten ab. Dieser Abschnitt kann unter Umständen lawinengefährlich sein, denn man steigt über einen steilen Hang aufwärts bis man wieder in flaches Gelände kommt. Bei absolut sicheren Verhältnissen kann man durch die darauffolgende Mulde (auf ladinisch L‘ Ciamp genannt) gehen und bis zu einem zweiten Sattel unter dem Piz Stiga queren. Man kann den Sattel aber auch über eine längere, aber sichere Linksschleife, die über einen ausgeprägten Rücken führt, erreichen. Der Aufstieg wird über ein breites, geneigtes Terrassenband, welches nach links Richtung Scharte zwischen Piz Stiga und Piz Parom hinaufzieht, fortgesetzt. Über den einfachen Nordostgrat erreicht man in Kürze den Gipfel.

Abfahrt: Man fährt über die Aufstiegsroute ab. Die Abfahrt vom Col de Locia zur Capanna Alpina ist im oberen Teil relativ schmal, deshalb empfiehlt es sich bei ungünstigen Verhältnissen zu Fuß abzusteigen.

Hinweis: Der Verlauf der Tour muss den aktuellen Wetterbedingungen angepasst werden. Im unteren Bild sehen Sie einen möglichen Tourenverlauf.

Startpunkt

Capanna Alpina, 1720 m

Zielpunkt

Capanna Alpina, 1720 m

Parken

Parkplätze bei der Hütte Capanna Alpina, 1720 m

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Man fährt von Bruneck durch das Gadertal bis nach Stern, biegt links ab und fährt Richtung Falzaregopass, bis man auf den Hinweis zur Hütte Capanna Alpina (links abbiegen) trifft.

Quelle

Skitourenatlas dolomiten
Autor:
-
Aus dem Buch:
Skitourenatlas Dolomiten

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Skitourenatlas Dolomiten

Tab für Bilder und Bewertungen