Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Piz Lad

Graun - Reschen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Piz Lad

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:00 h
  • Strecke
    10.2km
  • Höhenmeter
    1270 hm
  • Max. Höhe
    2781 m
Hochwintertour auf den Piz Lad oberhalb des Reschenpasses.

Wegbeschreibung

Vom Nordenende von Reschen am linken Rand der großen Wiese flach hinauf, bis diese steiler wird. Immer geradeaus weiter. Oberhalb eines kleinen Waldes schräg links und wieder geradeaus über Wiesen und leicht rechts zur Reschner Alm (2020 m). Von dieser fast waagrecht bis zum rechten Rand eines Steilaufschwungs. Von links nach rechts über diesen schräg hinauf in eine dahinterliegende Mulde. jetzt ist man an der Waldgrenze.
Zuerst durch diese Mulde hinauf, dann rechts über einen mäßig steilen Hang zu einer Kuppe mit einem Wetterkreuz (2330 m). Daneben befindet sich ein interessanter Orientierungsstein aus Marmor. Geradeaus weiter, dann rechts über einen Hügel in eine große Mulde. Diese nach rechts ausgehend, gelangt man unter den steilen Gipfelhang des Piz Lad am äußeren rechten Rand. Sehr steil zwischen kleinen Felsrippen auf die große Fläche hinauf und jetzt etwas flacher zum Gipfelkreuz vom Piz Lad (2782 m). Der höchste Punkt befindet sich 250 m westlich davon.
Abfahrt: wie Aufstieg

Startpunkt

Nordende von Reschen

Zielpunkt

Nordende von Reschen

Besonderheiten

Hangrichtung: Südost

Skitechnische Schwierigkeit: im unteren Gipfelhang schwierig, sonst leicht

Alpintechnische Schwierigkeit: keine

Parken

Parkplatz in Reschen (1511 m)

Öffentliche Verkehrsmittel

Busverbindung oder Zugverbindung (nur bis Mals, dann weiter mit Bus) nach Reschen.

Anfahrt

Von Meran durch den Vinschgau bis Reschen (1511 m)

Quelle

Book_21
Aus dem Buch: Skitouren in Südtirol

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Shopping

Natur

Kultur

Sonstige

Zur Startseite