Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Piz Chavalatsch

Stilfs Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Piz Chavalatsch

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    8.5km
  • Höhenmeter
    1030 hm
  • Max. Höhe
    2759 m
Einfache Skitour auf den beliebten Vinschgauer Aussichtgipfel - über die Stilfser Alm auf den Piz Chavalatsch

Wegbeschreibung

Zum Hof und neben diesem über einen kleinen Weg zum Almweg hinauf, der von rechts kommt. Über diesen links ins breite Tal hinein. Nun schräg rechts zur oberen Stilfser Alm (2077 m) hinauf. Links der Alm und rechts oberhalb des Baches lange schräg das Tal hinein; dann rechts hinauf bis unter einen Rücken auf 2400 m. Über diesen hinauf bis unter einen Sattel (2600 m), dann rechts auf eine Kuppe (2646 m). Durch eine kleine Ebene rechts auf den Kamm und links zum ehemaligen Zollwachhaus. Knapp darüber steht am höchsten Punkt das Gipfelkreuz.



Abfahrt wie Aufstieg. Bei guter Schneelage kann man auch nach dem ersten Stück des Almweges rechts steil durch lockeren Wald zur Brücke vor dem Parkplatz abfahren.

Startpunkt

Valatsches-Hof (1690 m)

Zielpunkt

Valatsches-Hof (1690 m)

Besonderheiten

Aufstiegszeit: 3 Std.
Lawinengefahr: gering
Hangrichtung: Südost

Parken

Kleiner Parkplatz (maximal 4 Autos) vor der Brücke, 1690 m. Beim Valatsches-Hof kein Parkplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Nach Gomagoi – Stilfs. Ca. 1 km vor dem Dorf Stilfs links über eine kleine Bergstraße am Sportplatz vorbei. 1 ½ km bis zu einer Weggabelung hinauf. Wieder links und dann rechts ins Tal hinein bis unter den Valatsches-Hof.

Quelle

Book_91

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Shopping

Natur

Kultur

Zur Startseite