Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Munt da Medalges, 2454 m

Naturpark Puez-Geisler
leicht
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Munt da Medalges, 2454 m

Relativ einfache Gipfeltour mit einem erstklassigen Panorama

Wegbeschreibung

Aufstieg: Vom Parkplatz folgt man der flachen Forststraße, die auch als Rodelpiste genutzt wird. Man gelangt zu einem augenscheinlichen Felsblock und geht rechts über den Weg Nr. 5 weiter. Der Weg führt zuerst durch einen märchenhaften Wald und trifft dann wiederum auf die Forststraße. Über weite Wiesen, immer gegen Osten hinaufsteigend, erreicht man das Kreuzjoch. Man geht nach rechts zum Gipfel weiter. Von dort genießt man ein wunderschönes Panorama.

Abfahrt: Man fährt über die Aufstiegsroute ab. Bei sicheren Verhältnissen kann man vom Gipfel nach Süden hin über wunderschöne Hänge abfahren.

Hinweis: Der Verlauf der Tour muss den aktuellen Wetterbedingungen angepasst werden. Im unteren Bild sehen Sie einen möglichen Tourenverlauf.

Startpunkt

Parkplatz in Campill, 1398 m

Zielpunkt

Parkplatz in Campill, 1398 m

Besonderheiten

Ausrichtung: Südost - Süd
Aufstiegszeit: ca. 4 Std.

Parken

Parkplatz in Campill, 1398 m (Parcheggio Val di Morins Lungiarü)

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Man fährt von Bruneck oder von Corvara durch das Gadertal bis nach St. Martin in Thurn und weiter nach Campill. Nach der Kirche biegt man links ab und gelangt zu einem Reitstall. Dort führt die Straße rechts aufwärts Richtung Weiler Misci. Bald schon gelangt man zu einem Parkplatz auf der linken Seite (Medalges).

Quelle

Skitourenatlas dolomiten
Autor:
-
Aus dem Buch:
Skitourenatlas Dolomiten

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Skitourenatlas Dolomiten

Tab für Bilder und Bewertungen

Kultur