Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Hochbrunner Schneide 3046 m

Sexten
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Hochbrunner Schneide 3046 m

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    5:00 h
  • Strecke
    7.4km
  • Höhenmeter
    1370 hm
  • Höhenmeter
    0 hm
  • Max. Höhe
    2829 m
Höchster Skigipfel im Tourengebiet Sexten

Wegbeschreibung

Aufstieg: Mit geringem Höhengewinn geht man über den Weg (Loipe) zur Talschlusshütte, 1526 m, und setzt links von dieser in der Talmitte in Richtung Süden fort in das tief eingekerbte Bacherntal (auf mögliche Lawinengefahr achten!). Am Fuß der markanten Hohen Leist, auf etwa 1900 m, folgt man dem Talast nach links. Durch eine Rinne und anschließend einem Steilhang links ausweichend, wird sehr anspruchsvoll das „Innere Loch“ erreicht. Hier biegt man nach Osten ab und steigt über zunehmend steiler und enger werdendes Gelände im linken Winkel des Kessels auf zur Scharte zwischen Zsigmondykopf und Hochbrunner Schneid. Knapp unterhalb der Scharte (ca. auf 2800 m) nach rechts abbiegen und über den sehr steilen Hang zu einer kleinen Schulter aufsteigen. Hier üblicherweise Skidepot. Abschließend noch zu Fuß über leicht von Felsen durchsetztes Gelände zum Gipfel.

 

Abfahrt: Wie Aufstieg.

Startpunkt

Parkplatz Fischleintal, 1454 m

Zielpunkt

Parkplatz Fischleintal, 1454 m

Besonderheiten

Ausrichtung    N/W/S
Ausrüstung     normale Skitourenausrüstung + Pickel und Steigeisen

Parken

Parkplatz Fischleintal, 1454 m

Öffentliche Verkehrsmittel

Parkplatz Fischleintal, 1454 m

Anfahrt

Durch das Pustertal nach Innichen, ins Sextental abzweigen. Von Sexten/Moos nach rechts ins Fischleintal abzweigen und bis zum Dolomitenhof fahren. Großer Parkplatz (gebührenpflichtig).

Quelle

Missing
Autor:
-
Aus dem Buch:
Skitouren im Hochpustertal

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Skitouren im Hochpustertal

Tab für Bilder und Bewertungen