Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Furcia dai Fers, 2534 m

Naturpark Fanes-Sennes-Prags
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Furcia dai Fers, 2534 m

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    0.0km
  • Höhenmeter
    0 hm
  • Höhenmeter
    0 hm
  • Max. Höhe
    n.a.
Wunderbare Frühjahrstour!

Wegbeschreibung

Aufstieg: Von Pederü geht man über die gewalzte Straße Richtung Fanes- und Lavareilahütte. Nach den Kehren verläuft die Straße eine Weile flach. Man wendet sich nach rechts und sucht den besten Aufstiegsweg zwischen den großen Felsblöcken. Bald schon kann man den wunderschönen Hang sehen, über den der weitere Aufstieg verläuft. Man hält sich links und weicht sobald als möglich auf den weniger steilen Osthang aus. Der Weiterweg führt nach Osten in eine Scharte, von der man über einen einfachen Rücken den höchsten Punkt erreicht.

Abfahrt: Man fährt über die Aufstiegsroute ab. Die Tour ist vor allem bei Firn zu empfehlen.

Der Verlauf der Tour muss den aktuellen Wetterbedingungen angepasst werden. Im unteren Bild sehen Sie einen möglichen Tourenverlauf.

Startpunkt

Pederühütte, 1548 m

Zielpunkt

Pederühütte, 1548 m

Besonderheiten

Ausrichtung: Ost
Aufstiegszeit: ca. 3 Std.

Parken

Parkplatz bei der Pederühütte

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Man fährt durch das Gadertal bis in die Ortschaft St. Vigil in Enneberg, hält sich rechts und erreicht nach 12 km den großen Parkplatz bei der Pederühütte.

Quelle

Skitourenatlas dolomiten
Autor:
-
Aus dem Buch:
Skitourenatlas Dolomiten

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Skitourenatlas Dolomiten

Tab für Bilder und Bewertungen