Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Freibrunner Spitzen

Graun - Reschen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Freibrunner Spitzen

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    5:30 h
  • Strecke
    14.1km
  • Höhenmeter
    1470 hm
  • Max. Höhe
    3357 m
Diese Tour führt von Langtaufers über den Freibrunner Ferner auf die Freibrunner Spitzen - nur für erfahrene Skitourengeher

Wegbeschreibung

Über den linken Weg zur Melager Alm (1970 m). Weiter bis zur Talstation der Materialseilbahn der Weißkugelhütte. Den flachen Weg rechts vom Karlinbach taleinwärts bis zur kleinen Brücke (2040 m, ca. ½ Stunde von der Alm). Über die Brücke und bald schon links vom Freibrunner Bach die Hänge hinauf in eine Ebene auf 2300 m. Gerade weiter bis in den großen Kessel (2490 m). Durch diesen flach hinein und später im innersten linken Winkel hinauf bis unter den Steilhang (2720 m). Hier beginnt der steile Gletscher. Über diesen aufwärts; bei 2950 m weicht man mit einer Rechts-Links-Schleife dem steilen Eisbuckel aus. Sehr steil bis zur großen Querspalte links auf 3050 m hinauf. Diese über einen meist vorhandenen Übergang queren; so gelangt man in das obere Gletscherbecken. Durch dieses in normaler Steigung (Vorsicht, rechts eine Spaltenzone!) bis unter den Gipfelaufbau. Rechts unter diesem um eine Ecke und in den Sattel (3310 m) zwischen den zwei Gipfeln.



Abfahrt wie Aufstieg, wobei man sich am Gletscher genau an die Aufstiegsspur halten sollte.

Variante

Im späten Frühjahr kann man mit dem Mountainbike bis zur Melager Alm fahren.

Startpunkt

Melag

Zielpunkt

Melag

Besonderheiten

Aufstiegszeit: 5 ½ Std.
Lawinengefahr: häufig
Hangrichtung: Nord

Gletscherausrüstung, Pickel und Steigeisen empfehlenswert!

Parken

Parkplatz in Melag (1915 m)

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bus oder Bahn nach Mals, von dort nach Graun, weiter ins Langtauferer Tal bis nach Melag.

Anfahrt

Nach Langtaufers bis zur Ortschaft Melag.

Quelle

Book_91

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Shopping

Natur

Kultur

Sonstige

Zur Startseite