Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Essenbergspitze

Sarnthein
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Essenbergspitze

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    6.5km
  • Höhenmeter
    980 hm
  • Höhenmeter
    0 hm
  • Max. Höhe
    2308 m
Skitour auf die Essenbergspitze im Sarntal - über die Kesselbergalm zum Gipfel

Wegbeschreibung

Aufstieg: Dem Forstweg ca. 45 Minuten folgen, bis ein anderer Forstweg links abzweigt. Dem Weg rechts über den Bach und links durch den Wald bis zur Durralm (1568 m) folgen. Hier das Tal bis zur Kaserwiesalm (1794 m) hineingehen. Bei dieser kurz links zum Bach hinabsteigen und gegenüber nach einer Mulde bis auf eine Ebene (2000 m) aufsteigen. Schräg links Richtung einer Rinne halten. Bei 2040 m rechts dieser Rinne über einen Rücken in die obere Mulde (2140 m). Durch die Mulde gerade zum Sattel (2282 m) hinaufsteigen. Links über den Rücken bis knapp unter den Gipfel. Das letzte Stück ohne Skier zur achen Gipfelkuppe mit Kreuz hinauf.

Abfahrt wie Aufstieg. 

Startpunkt

Pflueghof, 1330 m

Zielpunkt

Pflueghof, 1330 m

Besonderheiten

Hangrichtung: Ost-Süd
Lawinengefahr: gering

Skitechnisch: leicht
Alpintechnisch: -

Parken

Pflueghof, 1330 m

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Sarntal-Astfeld, 2,3 km der Straße Richtung Pens folgen, dann links abbiegen und am Grafam-Bichl-Hof vorbei weiter bis zum Pflueghof.

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Kultur