Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Cima Sella von Norden 2917 m

Giudicarie
schwer
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Cima Sella von Norden 2917 m

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    5:30 h
  • Strecke
    13.1km
  • Höhenmeter
    500 hm
  • Höhenmeter
    1410 hm
  • Max. Höhe
    2856 m
Von der Bergstation der Kabinenbahn Grosté über die Nordseite. Abstieg ins Val Brenta Tal (Plaza) über die Hütten Tuckett und Casinei und die Vallesinella Bassa Hütte.

Wegbeschreibung

Aufstieg:
von der Ankunftsstation der Kabinenbahn Grosté 2437 m hinauf zur Ankunftsstation der Sesselbahn und dann nach Süden hinunter, wobei einige felsige Felssprünge links und rechts vermieden werden und ziehlen auf ein charakteristischer Pyramidenblock, das talabwärts umgangen wird. Immer schräg überquert man das breite Becken der Vedretta di Vallesinella Inferiore (0.30 h), das man in südöstlicher Richtung bis zum Ende ersteigt. Eine steile Schlucht erlaubt es, den Felsstreifen zu überqueren und so den Sattel zu erreichen, wo sich die Vedretta di Vallesinella Superiore öffnet (1.30-2.00 h). Von hier aus geht es weiter in Richtung Cima Sella, vorbei an einer kleinen Felswand, die zwischen den beiden Punkten liegt. Lassen wir die Ski direkt unter der Einkerbung liegen, erreichen wir auf nicht immer leichten Felsen den Gipfel 2917 m (1.00-3.00 h).

Abstieg:
vom Gipfel vorsichtig zum Fuße des Gipfels und Abstieg ins Tal zwischen Castelletto di Mezzo und Castelletto Superiore. In seinem letzten Teil ist das Tal schmal und steil und erfordert Vorsicht vor kleinen Lawinen und Steinschlag. Wir unterqueren die Mauer von Castelletto Inferiore und steigen zum Rifugio Tuckett ab (1.00 h). Von hier aus nehmen wir die Route 14 nach Plaza (2.30 h).

Startpunkt

Ankunftsstation der Kabinenbahn Grosté 2437 m

Zielpunkt

Ankunftsstation der Kabinenbahn Grosté 2437 m

Parken

Abfahrtsstation der Kabinenbahn Grosté 

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Quelle

Skitourenatlas dolomiten
Autor:
-
Aus dem Buch:
Skitourenatlas Dolomiten

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Skitourenatlas Dolomiten

Essen & Trinken in der Umgebung der Tour

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken