Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Agola Gipfel 2959

Giudicarie
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Agola Gipfel 2959

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    5:00 h
  • Strecke
    12.1km
  • Höhenmeter
    500 hm
  • Höhenmeter
    1450 hm
  • Max. Höhe
    2746 m
Abstieg entlang des Val Stretta Tals und des Val d'Agola Tals.

Wegbeschreibung

Aufstieg: Erreichbar von der XII Apostoli Hütte, über den Weg der zur XII Apostoli Hütte führt, geht es in Richtung Osten zur Vedretta di Valagola. Über einige Zickzackwege emporsteigen und direkt auf den Bocca d’Agola zusteuern, dem markierten Sattel der den Cima Bassa d'Ambiez und den Cima d'Agola Gipfel voneinander trennt. Kurz vor dem Erreichen des Bocca d’Agola, rechts abbiegen und einen kleinen aber steilen Kanal hinaufsteigen. Oben angekommen, wieder nach rechts, erreicht man dann auf dem Südwestgrat den Gipfel 2.959 m (2h).

Abstieg: Vom Gipfel aus die Aufstiegsroute wieder absteigen, sich rechts halten und beim Passo di Valstretta Pass 2.618 m, auch bekannt als Passo di Nardis Pass, ein breiter Sattel, der in den Kamm des Fracingli mündet. Vom Pass aus nach rechts gehen und diesen diagonal überqueren, um einen Steinschlag zu vermeiden. Über den schönen Abstieg erreicht man, leicht rechts, ein darunterliegendes Becken. Hier verengt sich das Tal und wird steiler: Mit Vorsicht geht es hinunter, dabei sollten die Felsvorsprünge unbedingt gemieden werden. Der nun hinreißende Abstieg, führt weiter hinunter, bis ein Gebiet mit wilder und dicht besiedelter Latschenkiefervegetation erreicht wird. Dann nach links, unter den Mauern des Cima Pra’die Camosci Gipfels weiter, einen steilen Kanal hinunter durch die wilde Vegetation, erreicht man dann die Straße des Val d’Agola Tals der bis zur Plaza gefolgt wird.

Startpunkt

Apostoli Hütte

Zielpunkt

Plaza

Parken

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Quelle

Skitourenatlas dolomiten
Autor:
-
Aus dem Buch:
Skitourenatlas Dolomiten

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Skitourenatlas Dolomiten

Tab für Bilder und Bewertungen

Natur