Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

14 Cima Bolenga

Bassa Valsugana
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour 14 Cima Bolenga

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    10.5km
  • Höhenmeter
    800 hm
  • Höhenmeter
    800 hm
  • Max. Höhe
    2237 m
Eine Strecke, die es Ihnen ermöglicht, den kalten Schnee des Val Cadino mit einem ungewöhnlichen und unterhaltsamen Weg zu erkunden. Es ist ratsam, die Schneeverhältnisse auf dem Weg von der Straße zur Malga Bolenga zu überprüfen.

Wegbeschreibung

Aufstieg: Nehmen Sie die Forststraße mit den Schildern Malga Bolenga und Malga Cagnon und fahren Sie ca. 3 km auf ebenem Gelände weiter. Wenn Sie die Malga Cagnon di Sotto (1730 m) erreicht haben, steigen Sie in Richtung auf. Nordwestlich zur breiten Promenade von Campìo (1840m). Von hier aus geht es rechts bergauf bis zum Passo Cadin, 2113 m, wo man den Grat nimmt, der nach oben steigt. Bei manchen Felsen muss man die Skier in den letzten Metern ausziehen.
Abstieg: Zurück zum Cadin-Pass-Bogen auf der Nordseite, wobei auf das mögliche Vorhandensein von Windansammlungen zu achten ist. Senken Sie sich im Tal bis auf eine Höhe von ca. 1870m ab, dann legen Sie die Felle wieder an und steigen Sie zwischen den Lärchen in direz auf. Nach Osten. Wenn Sie ein Plateau erreicht haben, steigen Sie kurz bis zur breiten Abzweigung nach Süden hinauf, wo Sie den Abstieg fortsetzen können. Gehen Sie zunächst am Fuße der linken Felswand entlang, dann durchqueren Sie einen kurzen Waldabschnitt (achten Sie darauf, dass Sie sich nicht zu weit nach rechts halten, da es Felssprünge gibt) und erreichen Sie einige Lichtungen, die es Ihnen ermöglichen, wieder auf den Förster der Hinfahrt zu gelangen.

Startpunkt

Malga Valtrighetta, Höhe 1430 m

Zielpunkt

Malga Valtrighetta, Höhe 1430 m

Parken

Malga Valtrighetta, Höhe 1430 m

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Von Valsugana aus folgen Sie den Schildern zum Passo Manghen, vorbei am Dorf Telve und ins Val Calamento. Wo die Hauptstraße für Schnee gesperrt ist, biegen Sie links in eine Abfahrtsstraße ein, die zur Malga Valtrighetta (200 m) führt.

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

sentres Südtirol

Essen & Trinken in der Umgebung der Tour

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping