Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Skigebiet Schöneben-Haideralm

Graun - Reschen
schwer
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Skigebiet Schöneben-Haideralm

Entdeckt eines der schönsten Skigebiete Südtirols: das Skigebiet Schöneben-Haideralm am Reschenpass im oberen Vinschgau.

Wegbeschreibung

Das Skigebiet Schöneben-Haideralm lässt Skifahrern und Snowboardern keine Wünsche offen: Es begrüßt euch mit 10 modernen Liftanlagen – davon 5 Kabinenbahnen –, 5 Förderbändern und insgesamt 65 abwechslungsreichen Pistenkilometern. Darunter sind alle Schwierigkeitsgrade vertreten: 29 Kilometer davon sind als blau eingestuft, 30 als rot und 6 gelten als schwarz. Neben den bestens präparierten Pisten ist definitiv die atemberaubende Aussicht ein Highlight: Es eröffnet sich euch ein wunderbarer Blick auf die schneebedeckten Gipfel des oberen Vinschgaus, die vor dem tiefblauen Winterhimmel ganz besonders beeindruckend aussehen.

 

Im Skigebiet befindet sich außerdem ein mehrfach ausgezeichneter Snowpark, der die Herzen aller Freestyler höherschlagen lässt. Er zählt offiziell zu Europas Top-Parks und wartet mit aufregenden Tubes, Kickern, Boxen und Rails auf. Rasanter Spaß erwartet euch auch auf der Funslope, deren Krönung eine zweistöckige Doppel-Schneeschnecke ist.
In Schönis Kinderland können die Kleinen unter der Aufsicht aufmerksamer und erfahrener Kinderbetreuer ihre ersten Versuche auf den Skiern wagen.

 

Auch für kulinarischen Genuss ist gesorgt: In den fünf Restaurants des Skigebietes könnt ihr euch in heimeliger Umgebung bei einem Heißgetränk aufwärmen und euch mit typischen Südtiroler Spezialitäten für die Weiterfahrt stärken. Den langen Tag auf der Piste könnt in einem der gemütlichen Lokale beim Après-Ski mit Cocktails und Partymusik ausklingen lassen.

Startpunkt

Zielpunkt

Parken

Parkplatz an der Talstation

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem öffentlichen Bus bis St. Valentin auf der Haide oder bis Reschen

Anfahrt

Von Meran kommend durch den Vinschagu bis nach St. Valentin auf der Haide oder Reschen. Vom Reschenpass kommend am Reschensee vorbei bis nach St. Valentin auf der Haide oder Reschen.

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Alexa Giovanelli

Unterkunft-Tipps in der Nähe der Tour

Essen & Trinken in der Umgebung der Tour

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur