Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Skigebiet Ladurns

Brenner
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Skigebiet Ladurns

Das kleine Skigebiet Ladurns bietet erstaunlich viel Abwechlsung.

Wegbeschreibung

Trotz nur knapp 15 Pistenkilometern kommen im kleinen Skigebiet Ladurns Skifahrer auf ihre Kosten. Die Pisten sind variantenreich und mit der Talabfahrt über 7 km und 920 Höhenmeter dürften auch anspruchsvollere Fahrer ihre Freude haben.

Hier in Ladurns wird viel für den Nachwuchs getan, so gibt zu den zwei Sesselliften noch einen kurzen Schlepplift und drei Zauberteppiche. Ideale Voraussetzungen also, um das Skifahren zu erlernen. Dazu gibt es noch eine recht rasante Rodelpiste ab der Mittelstation und eine weitere Rodelpiste nicht weit entfernt oberhalb von St. Anton.

Auch den Einkehrschwung kann man ausreichend üben, es gibt merere Möglichkeiten, Hunger und Durst zu stillen.

Das Skibegiet Ladurns arbeitet im Verbund mit dem nahegelegenen Skigebiet Rosskopf, es gilt derselbe Skipass für beide Gebiete.

Startpunkt

Zielpunkt

Parken

An der Talsstation

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Auf der Brennerstaatstraße bis Gossensaß, hier in das Pflerschertal abbiegen und die wenigen Kilometer bis zur direkt an der Straße gelegenen Talsstation fahren.

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping

Zur Startseite