Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Val de Mesdi

Wolkenstein in Gröden Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Val de Mesdi

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    9.3km
  • Höhenmeter
    110 hm
  • Höhenmeter
    1450 hm
  • Max. Höhe
    2941 m
Der Ski-Freeride-Klassiker in den Dolomiten

Wegbeschreibung

Von der Bergstation Sas Pordoi (2950m) in nordöstlicher Richtung zum Schutzhaus Pordoischarte. Nun zu Fuss in nordöstlicher Richtung weiter zur Boè Hütte (2873m), ca. 30 Min. die Strecke kann bei vorhandener Spur auch ohne Felle bewältigt werden. Hier beginnt das Mittagstal. Die Einfahrt ins Tal ist auch gleich das steilste Stück. Weiter talauswärts durch atemberaubende Landschaft. Am Talende muss noch ein Steilstück überwunden werden, bevor ein Winterweg durch den Wald direkt zum Borest Lift führt.

Startpunkt

Bergstation Sas Pordoi

Zielpunkt

Borest Corvara

Besonderheiten

Steile Abfahrt


Mit einer Karte des Dolomiti-Superski kann man diese Freeride-Tour von allen umliegenden Ortschaften erreichen.

1400 Hm Abfahrt

Parken

Talstation der Seilbahn zum Sas Pordoi.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Durch das Grödental über Wolkenstein zum Sellajoch. Von dort weiter bis zum Pordoijoch.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Tab für Bilder und Bewertungen

  • Dummy Avatar

    luca mariotto

    Buongiorno a tutti oggi a pranzo si parlava con un amico di questa fantastica discesa .. qualcuno potrebbe indicarmi a chi rivolgermi per discese organizzate con guida ? .. grazie fin d'ora .. Luca

Natur

Kultur

Zur Startseite