Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Wettersteinhütte

Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Wettersteinhütte

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:45 h
  • Strecke
    9.8km
  • Höhenmeter
    480 hm
  • Höhenmeter
    480 hm
  • Max. Höhe
    1727 m
Überwältigende Rundwanderung über dem Gaistal gegenüber der Hohen Munde

Wegbeschreibung

Route: Vom Parkplatz wandert man in nordwestwärts den Salzbach entlang aufwärts und überquert auf etwa 1277 m die Brücke. Später gelangt man zu einem ausgeschlägerten Waldteil und einer weiteren kleinen Brücke (1425 m). Dann steigt man ins Rigele auf (Wegweiser). Jetzt führt der Wurzige Steig (41) fast eben ostwärts in die kleine Lichtung von Kupfeben mit Sitzbank (Schönegg, 1624 m, Jagdhütte). Anschließend steigt man nordwärts kurz steiler aufwärts unter die Abhänge des Rotschrofens, dann geht es in östlicher Richtung leicht ansteigend und flach durch die Bergflanke. Auf etwa 1700 m steht das Ombrometer, etwas unterhalb auf der leicht ausgeprägten Schulter sind Sitzbänke. Zuletzt geht es mehr oder weniger eben unter dem Rossberg zur Wettersteinhütte (1717 m).

Abstieg: Auf der Rodelbahn (9) geht man abwärts oder man steigt in zahlreichen Kehren auf dem Fußweg zur Rodelbahn hinab (1470 m). Von der Pantlsleite (etwa 1300 m, Wegweiser) hält man sich in Richtung Kiesgrube und gelangt zum Parkplatz 2 (Stupfer). Hier bietet sich die Gelegenheit über die Brücke zu gehen und am Gaistaler Fußweg zum Parkplatz 5 am Salzbach, zu wandern; diese Variante ist der Straße vorzuziehen.

Startpunkt

Parkplatz an der Salzbachbrücke, 1240 m - Leutasch

Zielpunkt

Parkplatz an der Salzbachbrücke, 1240 m - Leutasch

Besonderheiten

Am Ausgangspunkt befindet sich ein gebührenpflichtiger Parkplatz mit WC.

Parken

Parkplatz an der Salzbachbrücke, 1240 m

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Auf der Inntalautobahn (A12) bis zur Ausfahrt Seefeld–Garmisch und über Seefeld in die Leutasch nach Klamm; hier ins Gaistal bis zum letzten Parkplatz

Quelle

Titel_schneeschuhtirol_08_10_14

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Tab für Bilder und Bewertungen

Zur Startseite