Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Von der Kastnerbergalm zum Schmiedhof

Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von der Kastnerbergalm zum Schmiedhof

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:45 h
  • Strecke
    12.2km
  • Höhenmeter
    380 hm
  • Höhenmeter
    380 hm
  • Max. Höhe
    1744 m
Unterwegs an der Südseite der Taler Bergmähder

Wegbeschreibung

Route: Der Tourbeginn ist am Parkplatz der Waldesruh (1439 m). Von dort nordwestwärts zum Waldbauern und talein zur Weggabelung (Wegweiser). Hier geht man nach rechts und steigt im Wald in mehreren Serpentinen zur neuen Kastnerbergalm (1734 m) auf. Etwas oberhalb des alten Holzstadels befindet sich eine Weggabelung. Von dieser wandert man auf dem leicht abfallenden Weg talaus, kreuzt den Schmirnerbach und trifft auf die Wegkreuzung des Sonnseitenwegs. (Hier ließe sich die Tour abkürzen, direkt hinunter nach Obernberg.) Man wandert weiter, überquert den Moserbach und geht weiter zum Schmiedhof (1526 m).

Abstieg: Unterhalb des Schmiedhofs trifft man auf die Straße. Je nach Verhältnissen geht man nun auf der Straße oder durch die steile Wiese abwärts zum Bodnerhof, von dort hinüber zum Moserhof und neben dem Bach zur Hauptstraße (Bauernhaus mit Fresken von 1689). Ein kurzes Stück geht es auf der Straße westwärts bis zur Brücke (Frade). Hier nun kurz nach
Süden, dann zwischen den Häusern hinüber zur St.-Nikolaus-Kirche (1394 m), dem Wahrzeichen des Obernbergtals, und auf dem Winterwanderweg nach Eben. Über die beiden Brücken gelangt man flach über die Wiesen mit lichtem Lärchenwald zum Ausgangspunkt.

Startpunkt

Waldesruh, 1439 m - Obernberg am Brenner

Zielpunkt

Waldesruh, 1439 m - Obernberg am Brenner

Besonderheiten

Hinweis: Von der Hauptstraße ist die Rückfahrt mit Bus zum Waldesruh-Parkplatz möglich.

Parken

Kostenpflichtiger Parkplatz bei der Waldesruh, 1439 m

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Von Gries am Brenner nach Obernberg am Brenner und weiter bis in den Talschluss.

Quelle

Titel_schneeschuhtirol_08_10_14

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Tab für Bilder und Bewertungen

Zur Startseite