Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Voldöppberg-Überschreitung

Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Voldöppberg-Überschreitung

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    6:30 h
  • Strecke
    14.9km
  • Höhenmeter
    1030 hm
  • Höhenmeter
    1030 hm
  • Max. Höhe
    1494 m
Aussichtsreiche Tour über einen schmalen Grat im Gipfelbereich des Kramsacher Hausbergs

Wegbeschreibung

Route: Vom Parkplatz folgt man dem Wegweiser „Voldöpper Spitze“, passiert die versperrte Schranke und geht auf dem Forstweg zur Buchebenkapelle (823 m). Die folgende Wildfütterung (ca. 880 m) wird weiträumig auf dem Forstweg umgangen. Es folgen Kehren mit Hochständen. In der letzten Kehre (1085 m, Wegweiser) verlässt man den Forstweg und geht auf dem markierten Steig am Bergrücken höher. Auf etwa 1500 m verlässt man den Wald und steigt am Grat zum Inntalgipfelkreuz auf; gegenüber das Brandenberger Gipfelkreuz.

Abstieg: Den Gipfel (1509 m) überschreitet man nordostwärts und geht am Bergrücken zur Waldgrenze auf 1470 m, dann zum Holzstadel auf 1420 m (Wegweiser) und auf dem markierten Steig weiter. Dabei wird der Forstweg bis zur Heumöseralm (1212 m) öfters überquert. Bei 1200 m verlässt man den Forst-Stichweg und folgt dem Steig Nr. 13. In der Südflanke verläuft der Abstieg in östlicher Richtung zum Forstweg (1100 m). In gleicher Richtung geht es weiter, bis der Steig den Forstweg in der Leitungstrasse (940 m) trifft. Jetzt etwa 2,6 km auf der Trasse nach Westen bis zur Kehre. Hier verlässt man den Forstweg und steigt durch die Bärengrube zur Kehre (987 m) am bekannten Forstweg ab. Von hier zurück zum Parkplatz.

Startpunkt

Parkplatz Stegerhof, 573 m, Kramsach

Zielpunkt

Parkplatz Stegerhof, 573 m, Kramsach

Besonderheiten

Es sind guter Orientierungssinn und Trittsicherheit erforderlich!

Parken

Parkplatz Stegerhof, 573 m, kostenfrei

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Auf der Inntalautobahn (A12) zur Abfahrt Kramsach–Rattenberg–Brixlegg–Alpbachtal (32); jetzt nach Kramsach zum Reintaler See bis zum Campingplatz Stadlerhof am Krummsee

Quelle

Titel_schneeschuhtirol_08_10_14

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Tab für Bilder und Bewertungen

Zur Startseite