Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Simmlberg

Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Simmlberg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:15 h
  • Strecke
    6.1km
  • Höhenmeter
    280 hm
  • Höhenmeter
    280 hm
  • Max. Höhe
    1500 m
Sichere Schneeschuhwanderung am südlichsten, bewaldeten Gipfel der Arnspitzgruppe

Wegbeschreibung

Route: Vom Gh. Neuleutasch geht es in die Privatstraße hinein zum Haus Nr. 3919. Dort wandert man rechts vorbei über die freie Wiese aufwärts zum Fahrweg, dem man zunächst in den Archersmähdern zur Unteren Zimpfltalmhütte (1274 m) folgt. Nach der Alm gelangt man zu einer Weggabelung. Hier hält man sich links (Blauer Pfeil) und folgt der Forststraße einfach entlang (Futterstelle unterhalb der Straße). Es geht auf der ansteigenden Straße immer weiter bis zu einem Hochstand. Von dort gelangt man in nördlicher Richtung weiter zu einer Weggabelung (1365 m), von der aus man südostwärts der Straße weiter aufwärts bis etwa auf 1420 m folgt. Von der Abzweigung hier führt ein schmaler Weg aufwärts in nordöstlicher Richtung zu einem schwach ausgeprägten kleinen Boden (1450 m). Nun geht es in der Waldschneise am Bergrücken höher zum weitläufigen, flachen Gipfelplateau, auf dem man westwärts zum höchsten Punkt am Simmlberg (1508 m) gelangt.
Abstieg: Vom höchsten Punkt wandert man nach Westen durch den schütteren Waldteil zum Beginn eines Saumwegs auf etwa 1500 m. Im Wald erfolgt der Abstieg bis auf etwa 1250 m. Vor der Rechtskurve verlässt man den breiten Weg und quert über einige Gräben durch den Waldteil zur freien Wiese und auf die Leutascher Straße (Ankunft neben dem Schlepplift von Neuleutasch). Die letzten Meter zum Ausgangspunkt der Tour läuft man auf der Hauptstraße.

Startpunkt

Gh. Neuleutasch, 1216 m – Leutasch

Zielpunkt

Gh. Neuleutasch, 1216 m – Leutasch

Parken

Gh. Neuleutasch, 1216 m – gebührenpflichtiger Parkplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Auf der Inntalautobahn (A12) zur Ausfahrt Seefeld–Mittenwald und hinauf nach Seefeld; durch den Ort und auf der Leutascher Straße bis Neuleutasch

Quelle

Titel_schneeschuhtirol_08_10_14

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Tab für Bilder und Bewertungen

Zur Startseite