Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Schneeschuhwanderung auf der Hochebene von Vezzena

Alta Valsugana
leicht
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Schneeschuhwanderung auf der Hochebene von Vezzena

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    1:30 h
  • Strecke
    4.5km
  • Höhenmeter
    100 hm
  • Höhenmeter
    100 hm
  • Max. Höhe
    1490 m
Diese Hochebene eignet sich perfekt, um die mit Tannenbäumen und Almen gesäumten weißen Weiten zu bewundern. Beschilderte und frequentierte Tour.

Wegbeschreibung

Es ist möglich, die Schneeschuhe in der Nähe des Passo Vezzena (Parkplatz) anzulegen. Nachdem man das Forte Verle erreicht hat, setzt man die Tour fort, indem man auf der Hochebene eine Runde dreht.           


Der Rückweg führt erneut zum Forte Verle, dann zur Malga Biscotto (Alm) und schließlich zum Ausgangspunkt.

Startpunkt

Passo Vezzena (1421 m)

Zielpunkt

Passo Vezzena (1421 m)

Parken

Passo Vezzena (1421 m)

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Quelle

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

sentres

Tab für Bilder und Bewertungen