Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Premium Panorama Tour Rittner Horn

Gemeinde Ritten Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Premium Panorama Tour Rittner Horn

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:45 h
  • Strecke
    7.8km
  • Höhenmeter
    340 hm
  • Max. Höhe
    2260 m
Die Premium Panorama Tour Rittner Horn führt von der Schwarzseespitze auf das Obere Horn. Herrliches 360° Panorama inklusive.

Wegbeschreibung

Der Start zur Premium Panorama Tour Rittner Horn erfolgt bei der Bergstation der Rittner Bergbahnen auf der Schwarzseespitze. Auf dem Panoramaweg Nr. 19 geht es zunächst zum Unterhornhaus. Links haltend bei der Feltunerhütte vorbei und immer der Beschilderung "Rittner Horn" folgend auf gutem Weg weiter bis zum Rittner Horn hinauf. Vom Horn über den neu angelegten und ausgefrästen Weg hinunter bis zum Unterhorn. Von dort auf dem Panoramaweg links haltend bis zur Bergstation zurück. Die Premium Panorama Tour Rittner Horn endet hier.

Startpunkt

Schwarzseespitze, Bergstation Rittner Horn Bergbahnen

Zielpunkt

Schwarzseespitze, Bergstation Rittner Horn Bergbahnen

Parken

Pemmern, Talstation Rittner Horn Bergbahnen

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Rittner Seilbahn bis nach Oberbozen. Weiter mit dem Rittner Bahnl nach Klobenstein und mit dem Bus bis nach Pemmern.

Oder mit dem Bus von Bozen nach Pemmern.

Mehr Informationen zu den öffentlichen Verkehrsmittel am Ritten hier.

Anfahrt

Durch den Bozner Ortsteil Rentsch auf die Rittnerstraße und über Klobenstein nach Pemmern.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

  • Dummy Avatar

    Heute herrschten Topverhältnisse am Rittner Horn: Sonne pur, genügend Schnee und etwas Wind bei angenehmen Temperaturen. Bis auf den Aufstieg vom Unterhorn auf das Rittner Horn wäre die ganze Tour ohne Schneeschuhe machbar gewesen, aber mit gefällt's ir einfach besser :-) Herzlichen dank für die ganz tolle Seite: sentres.com ist einfach der Hammer!

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Kultur

Zur Startseite