Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Portissen

Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Portissen

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:15 h
  • Strecke
    10.3km
  • Höhenmeter
    450 hm
  • Höhenmeter
    450 hm
  • Max. Höhe
    1890 m
Großartige Wanderung zu Füßen des beherrschenden Tribulauns

Wegbeschreibung

Route: Vom Gh. Waldesruh (1439 m) auf dem Fahrweg nach Süden, über die Brücke zur Unterreinsalm (1486 m) und über die sanften Hänge hinauf zur Oberreinsalm (1569 m) und zum Obernberger See (1600 m). Hier am geschlossenen Gh. vorbei und auf dem breiten Fahrweg am östlichen Seeufer entlang bis hinter die Brücke der Inselkirche „Maria am See“. Kurz darauf Weggabelung Sandjoch/Steineralm (91/93) und Portissen (93B). Man wählt den Weg durch den Kaserwald zur Steineralm (1737 m). Bei den Gebäuden der Steineralm führt der Weg zur Weggabelung auf 1780 m. Hier westwärts in die kleine Einsattelung hinauf (1830 m), danach südwestwärts über den Boden am Fuß des Padrinsköpfls, wobei ein Bachgraben überschritten wird. Um den weiteren Bergrücken herum in die weite Fläche der Portissen. Am höchsten Punkt liegt die Kochhütte (1900 m) mit dem Futtertrog für Weidevieh.

Abstieg: Vom höchsten Punkt nach Westen und in weitem Bogen über die große Fläche der Portissen (Wegweiser) abwärts. Danach in nordöstlicher Richtung weiter abwärts. Steil ist der Abstieg zu den Wiesen der Seealm (1641 m); am Westrand der Wiesen entlang, dann am breiten Güterweg zum einstöckigen Haus. Der weitere Rückweg erfolgt auf dem Seealmweg (91) nach Norden zum Obernberger See (1600 m). Von dort geht es hinunter zur Ober- und Unterreinsalm und zum Gh. Waldesruh. Bei Lawinengefahr Rückweg auf dem Anstiegsweg!

Startpunkt

Waldesruh, 1439 m - Obernberg am Brenner

Zielpunkt

Waldesruh, 1439 m - Obernberg am Brenner

Parken

Kostenpflichtiger Parkplatz Waldesruh, 1439 m

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Von Gries am Brenner nach Obernberg am Brenner bis in den Talschluss.

Quelle

Titel_schneeschuhtirol_08_10_14

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Tab für Bilder und Bewertungen

Zur Startseite