Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Crusc de Rit

La Val - Wengen
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Crusc de Rit

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:30 h
  • Strecke
    8.0km
  • Höhenmeter
    530 hm
  • Höhenmeter
    530 hm
  • Max. Höhe
    2024 m
Mittelschwere Schneeschuhtour auf den Crusc de Rit oder auch Kreuzspitze genannt im Herzen des Gadertales.

Wegbeschreibung

Tour von Gilbert Holzmann.

Vom Parkplatz folgt man am Waldrand dem Traktorweg in östlicher Richtung (Mark. 15). Zunächst steiler, dann flacher werdend, wendet er sich nach links hinauf in den Wald (Mark. 16). Wieder etwas steiler, gelangt man bald zu den Wiesen, die mit schütterem Wald durchsetzt sind, und zu den ersten Heuhütten. Darüber ragen der Gipfelaufbau des Pares und der M. dles Bisces auf, unmittelbar gegenüber stehen im Süden und Südosten die Fanesberge und dahinter bzw. im SSW sind die Gipfel von der Marmolada über Sella- und Puezgruppe zu erkennen. Durch die offenen Waldschneisen steigt man weiter schräg nach links auf (Nordwesten) und gelangt über den breiten Rücken zu einem alten Wegkreuz, an dem man sich links hält (Mark 6) und in wenigen Minuten den Gipfel des Crusc de Rit erreicht.
Abstieg vom Crusc de Rit: Wie Aufstieg.

Variante

Bei sicheren Schneeverhältnissen: Am Wegkreuz folgt man zunächst dem Forstweg nach links und bleibt dann auf dem Steig (Mark. 6), der zum Ju de Rit (gleichnamiger See) führt. Von dort geht es auf den Markierungen 6 und 15 zurück zum Parkplatz. Man kürzt die Route dabei um etwa 1 km ab.

Startpunkt

Parkplatz Funtanela

Zielpunkt

Parkplatz Funtanela

Parken

Parkplatz Funtanela

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Auf der A22 bis Brixen Nord. Ausfahrt und ins Pustertal bis St. Lorenzen. Abbiegen ins Gadertal – Pederoa – links ab nach La Val/Wengen – vor der Kirche links hinauf und dann nach rechts zum Parkplatz bei Funtanela.

Quelle

Book_71

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Kultur