Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Churburg

Schluderns
Zur Merkliste hinzufügen
E-mail schreiben

Churburg

Schluderns

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

  • Museum

    archeoParc Schnalstal

    Schnals
  • Museum

    Nationalparkhaus aquaprad

    Prad am Stilfser Joch
  • Museum

    Habsburger Museum

    Latsch
  • Museum

    Museum für das Ortlergebiet

    Sulden
  • Museum

    Nationalparkhaus culturamartell

    Martell
  • Museum

    Museum Benediktinerstift Marienberg

    Mals
Nein, danke

Informationen zu Churburg

Die Churburg ist eine der mächtigsten und besterhaltenen Burganlagen in Südtirol. 1253 von den Bischöfen von Chur errichtet, ging die Burg bald an die Vögte von Matsch über und ist seit 1504 in Besitz der Grafen Trapp. Besucher erfreuen sich heute an diesem residenzhaften Renaissanceschloß mit Arkadeninnenhof, romanischer Schloßkapelle und zahlreichen Räumlichkeiten mit kostbarem Mobiliar und Kunstgegenständen aus verschiedenen Epochen. Die weltberühmte Rüstungskammer enthält künstlerisch wertvoll gestaltete Rüstungen der damaligen Schloßbesitzer und ist die größte private Waffensammlung dieser Art.

Öffnungszeiten

nur mit Führung
20. März–31. Okt
Di–So, Feiertage 10–12, 14–16.30 h
Führungen alle 15 Min.

Eintrittspreise

  • 10,00 € Erwachsene
  • 22,00 € Familien (Eltern mit Kindern 6-17 J.)
  • 9,00 € Studenten
  • 5,00 € Kinder 6-14 J.
  • Kinder bis 5 J. kostenlos
  • 8,00 € Gruppenpreis Erwachsene (min. 15 Personen)
  • 4,00 € Gruppenpreis Schüler
  • 5,00 € Gruppenpreis Studenten

Die Churburg ist ein wahrhaftes Schlossmuseum, das eine weltbekannte Rüstungskammer und wertvolle Gegenstände aus alter Zeit beherbergt.

Unterkunft-Tipps

Unterkünfte

Natur

Kultur

Wandern

Rad

Winter