Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Rifugio Fuciade

Passo San Pellegrino - Soraga, Località Fuciade
Zur Merkliste hinzufügen
  • Restaurant

Rifugio Fuciade

Passo San Pellegrino - Soraga, Località Fuciade

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke

Informationen zu Rifugio Fuciade

Einst eine Scheune, heute eine gemütliche Hütte zum Einkehren und Übernachten: Die Hütte Rifugio Fuciade am San Pellegrino Pass heißt euch, eingebettet in die wildromantische Berglandschaft des UNESCO Weltnaturerbes Dolomiten, mit einer traumhaften Aussicht, ausgezeichnetem Essen und urigen Zimmern willkommen. Im Winter bietet sie den idealen Ausgangspunkt für Schneeschuhwanderungen, Skitouren, zum Langlaufen und Skifahren, während sich die Umgebung im Sommer bestens zum Wandern, Klettern und Mountainbiken eignet.


Ob als Ausflugsziel eurer Wanderung oder gleich für mehrere Tage – während eures Urlaubs im Fassatal solltet ihr der gemütlichen Hütte unbedingt einen Besuch abstatten. Lasst euch von den freundlichen Gastgebern in die heimelige Gaststube geleiten und mit zahlreichen Köstlichkeiten der typisch ladinischen Küche, aber auch mit neuen Kreationen, inspiriert von Trentiner und mediterranen Rezepten, verwöhnen. Die Speisen werden vom Küchenchef mit ausgewählten regionalen Null-Kilometer-Produkten zubereitet.


Möchtet ihr auf der Hütte übernachten, so erwarten euch einladende Zimmer, in denen dank der Verwendung von viel Holz bei der Einrichtung wohlige Wärme und Gemütlichkeit herrschen. Jedes der mit Liebe dekorierten Zimmer verfügt über ein eigenes Badezimmer. Ist euch als Gruppe von Freunden oder als Familie etwas mehr Privatsphäre lieber? Dann ist das Chalet mit Schlafzimmern, zwei Badezimmern, Küche und Wohnzimmer die richtige Wahl für euch. Es befindet sich nur 10 Minuten von der Hütte entfernt.

 

Nach einer erholsamen Nacht, eingehüllt von der Stille der Bergwelt, wird euch gleich nach dem Aufwachen die atemberaubende Aussicht auf die Palagruppe und den Col Margherita in euren Bann ziehen. Der Duft von Kaffee, hausgemachten Kuchen und Marmeladen lockt euch zum üppigen Frühstücksbuffet, an dem ihr euch für einen Tag unterwegs in der Natur stärken könnt.

 

Während ihr die Hütte im Sommer mit einer Sondergenehmigung mit dem Auto erreichen könnt, ist im Winter bereits die Anreise ein Erlebnis der besonderen Art: Dann werdet ihr nämlich mit der Schneekatze, dem Motorschlitten oder einem Pferdeschlitten zu eurer Unterkunft gebracht.

Herzlich willkommen auf der Hütte Rifugio Fuciade!

Natur

Kultur

Rad

Alpin

Winter