Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Von Pergine Valsugana zum Skigebiet Panarotta

Alta Valsugana
schwer
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Pergine Valsugana zum Skigebiet Panarotta

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    1:30 h
  • Strecke
    17.6km
  • Höhenmeter
    1290 hm
  • Höhenmeter
    0 hm
  • Max. Höhe
    1767 m
Faszinierende Radroute mit schönen Aussichten auf die Brenta-Dolomiten und das darunterliegende Valle die Mocheni (Fersental).

Wegbeschreibung

Von Pergine folgt man der SP228 in Richtung Levico bis zur Kreuzung von Assizzi, wo man nach links in Richtung Vignola Falesina abbiegt. Von hier steigt der Weg über Kehren zum Wald hin an und führt so nach Vetriolo Terme. Damit befindet man sich in der Mitte der Route, die in Richtung des Parkplatzes von Panarotta führt. Von dort folgt man einem steilen Wegstück, welches auf die Höhe des Chalets führt (Aussicht auf die Brenta-Dolomiten und das Valle dei Mocheni (Fersental).

Variante

Von Levico Terme (Wegstück des Giro del Trentino 2013 und des Giro d’Italia 1989) folgt man der SP11 und erreicht so (nach einer Serie von Kehren) Vetriolo Terme (Ortschaft Compet).

Startpunkt

Pergine Valsugana

Zielpunkt

Pergine Valsugana

Parken

Pergine Valsugana

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Quelle

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

sentres

Tab für Bilder und Bewertungen