Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Radweg Südtiroler Unterland

Bozen
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Radweg Südtiroler Unterland

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    68.3km
  • Höhenmeter
    100 hm
  • Höhenmeter
    100 hm
  • Max. Höhe
    273 m
Der Radweg durch das Unterland verläuft praktisch ohne Unterbrechungen von Schloss Runkelstein am Eingang des Sarntals bis nach Salurn.

Wegbeschreibung

Die Streckenführung des Radwegs verläuft durchwegs die Etsch entlang, einmal zur rechten, dann wieder zur linken Seite. Von Bozen aus radeln wir anfangs rund 3 km auf einer schmalen Landzunge zwischen Eisack und Etsch dahin, bis wir Letztere am Zusammenschluss dieser beiden Flüsse überqueren; weiter geht’s vorbei am Safety Park, dem Südtiroler Fahrsicherheitszentrum. Hinter der Pfattner Brücke führt der Radweg dann weiter bis nach Salurn. Rückweg wie Hinweg.

Startpunkt

Bozen (beliebig entlang der Talfer)

Zielpunkt

Salurn

Besonderheiten

Am Nachmittag häufig Südwind, deshalb wird empfohlen am Vormittag Richtung Süden und am Nachmittag wieder nach Norden zu radeln. Hinweis: in den Sommermonaten kann es im Bozner Talkessel, im Etschtal und Unterland sehr heiß werden: deshalb früh starten!

Parken

Unterhalb Schloss Runkelstein oder bei der Jenesiener Seilbahnstation.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Durch Bozen Richtung Sarntal bis Schloss Runkelstein bzw. Richtung Talstation der Jenesiener Seilbahn (nur kurz voneinander entfernt).

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping

Zur Startseite