Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Jaufenpass Penserjoch

Bozen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Jaufenpass Penserjoch

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    7:30 h
  • Strecke
    150km
  • Höhenmeter
    3240 hm
  • Höhenmeter
    3240 hm
  • Max. Höhe
    2213 m
Anspruchsvolle Rundtour mit zwei langen Steigungen

Wegbeschreibung

Zunächst flach über den Fahrradweg nach Burgstall. Weiter Richtung Meran, beim Kreisverkehr in Sinich Richtung Schloss Trauttmansdorff fahren. Bei der kleinen Brücke links in die Katzensteinstrasse biegen und diese hochfahren. Über die Dantestrasse weiter bis zum Brunnenplatz und den Schildern “Jaufenpass” folgen.

Nach 20 leicht ansteigenden Kilometern erreicht man St. Leonhard, hier beginnt die 20 km lange Auffahrt auf den Jaufenpass (2099m). Nun folgt die Abfahrt nach Sterzing, kurz vor Stadtbeginn rechts Richtung Penserjoch abbiegen, dem zweiten Anstieg der Tour. Nach 15 recht schwierigen Kilometern gelangt man auf die Passhöhe (2211m).

Jetzt nur mehr abwärts durch das Sarntal bis nach Bozen. Über die Fagenstrasse zum Grieserplatz, dann weiter Richtung Krankenhaus, bei der Ampel links und beim Kreisverkehr schliesslich rechts bis zum Augangspunkt in Sigmundskron fahren.

Startpunkt

Sigmundskron bei Bozen

Zielpunkt

Sigmundskron bei Bozen

Besonderheiten

Bei der Abfahrt durch das Sarntal müssen mehrere dunkle Tunnels durchfahren werden. Licht mitnehmen!

Parken

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Shopping

Natur

Zur Startseite