Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Brezer Joch

St. Pankraz
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Brezer Joch

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    5:00 h
  • Strecke
    77.7km
  • Höhenmeter
    2660 hm
  • Höhenmeter
    2660 hm
  • Max. Höhe
    1762 m
Diese Tour über das Brezer Joch fordert ihren Tribut von jedem ambitionierten Rennradfahrer.

Wegbeschreibung

In St. Pankraz startet die Rennradtour auf das Brezer Joch. Zuerst auf der Ultner Hauptstraße bis nach Lana hinunter. Von hier auf die Gampenpassstraße, in Richtung Tisens hinauf und in vielen Kehren bis zum Gampenpass. Die Straße immer weiter, vorbei an Unsere Liebe Frau im Walde, bis nach St. Felix. Es geht ins Trentino nach Fondo. Kurz vor der Ortschaft rechts in die Via Merano ein, weiter zur Via 4 Novembre und über diese nach Castelfondo hinauf. Auf der Staatsstraße weiter gelangt der Radler zum Brezer Joch und dann geht es hinunter nach Laurein. Stets weiter in Richtung Proveis und im Anstieg bis zum Hofmahdjoch. Die Strecke führt durch einen langen Tunnel ins Ultental und dann bis zur Ultner Hauptstraße hinunter. Hier rechts ab, vorbei am Pankrazer Stausee bis nach St. Pankraz zurück.

Startpunkt

St. Pankraz

Zielpunkt

St. Pankraz

Besonderheiten

Viele Tunnels, Radbeleuchtung nicht vergessen!

Parken

St. Pankraz, Dorfmitte

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Durch das Etschtal bis Lana, abbiegen ins Ultental bis nach St. Pankraz.

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Tab für Bilder und Bewertungen

Natur

Kultur