• Assisi
    Assisi Foto: Lachlan Gowen, CC0, Unsplash.com
  • Appennini, Castelluccio
    Appennini, Castelluccio Foto: Damiano Lingauri, CC BY, Unsplash.com
  • Vicoli di Spello
    Vicoli di Spello Foto: Alessio Roversi, CC BY, Unsplash.com
  • Cascate delle Marmore Foto: Stefano Zocca, CC BY, Unsplash.com
  • Die Abtei San Pietro in Valle in Umbrien Foto: Andrew Moore, CC BY-SA, www.flickr.com
  • Gubbio Foto: Sterling Lanier, CC0, Unsplash.com
  • Assisi Foto: Monique Kraan, CC0, Unsplash.com

Umbrien

Outdoorsportlern ermöglicht ein Aktivurlaub in Umbrien tolle Erlebnisse in der Natur. Der Umbria-Reiseführer führt Dich an die schönsten Ecken in Umbrien und hilft Dir bei der Planung Deiner Reise.
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite

Ziele in Umbrien


Regionen

Ausflugstipps in Umbrien


Wer das Abenteuer sucht, dem empfiehlt sich eine Raftingtour auf dem Wildfluss Nera. Die Fahrt durch die engen Schluchten ist ein echtes Erlebnis. Wassersportler und Badeurlauber zieht es an die Ufer des Trasimenischen Sees. Die lange Kulturgeschichte zeigt sich an den zahlreichen historischen Stätten der Region. Assisi, einer der bedeutendsten Pilgerorte des Christentums, ist für Reisende ein Besuch wert. Die Kirche San Francesco und die Grabstätte des Heiligen Franziskus sind Teil des UNESCO Weltkulturerbes.

Mehr Informationen über die Region Umbrien findet Ihr hier: www.umbria-turismo.it

 

Direkt dein nächstes Outdoor-Erlebnis starten? Hier geht’s lang!