• Lanzada, Sondrio
    Lanzada, Sondrio Foto: Marek Piwnicki, CC0, Unsplash.com
  • Lago di Como
    Lago di Como Foto: Damian Chojnacki, CC0, Unsplash.com
  • Duomo di Milano
    Duomo di Milano Foto: Luca Bravo, CC0, Unsplash.com
  • Alpi lombarde Foto: CC0, Unsplash.com
  • Val Masino, Sondrio Foto: Francesco Perego, CC0, Unsplash.com
  • Ausblick auf den Comer See Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion

Lombardia

So ist es kein Zufall, dass die Region zwischen Po und Alpen zu den reichsten Europas zählt. Doch die Lombardei hat auch landschaftlich einiges zu bieten. Während die südliche Hälfte der Region in der fruchtbaren Poebene liegt und landwirtschaftlich intensiv genutzt wird, steigt das Land im alpin geprägten Norden am Piz Bernina auf über 4000 m über NN an. Im Norden der Lombardei befinden sich auch die oberitalienischen Seen: Lago Maggiore, Comer See, Iseosee, Gardasee und Teile des Luganer Sees ziehen sich wie Fjorde weit in die Alpen hinein.
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite

Ausflugsziele in der Lombardei


Regionen

Sehenswürdigkeiten in der Lombardei


  • Milano
    Milano

· Brescia, Lombardia, Italien
Sirmione

Sirmione started to be a popular location already during the Roman Empire. As a matter of fact, the name appears in the ...

Outdooractive Redaktion

Aktivitäten in der Lombardei


Alle Aktivitäten anzeigen Weniger anzeigen