Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Südtiroler Bergbaumuseum - Bergbauwelt Ridnaun Schneeberg

Ratschings Zur Merkliste hinzufügen
Zur Homepage
Anrufen +39 0472 656364
E-mail schreiben
zurück

Südtiroler Bergbaumuseum - Bergbauwelt Ridnaun Schneeberg

Ratschings

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Museum

    Rohrerhaus

    Sarntal - Sarnthein
  • Museum

    Festung Franzensfeste

    Franzensfeste
  • Museum

    Schloss Wolfsthurn - Südtiroler Landesmuseum für Jagd und Fischerei

    Ratschings
  • Museum

    Lodenwelt

    Vintl
  • Museum

    Augustiner Chorherrenstift Neustift

    Vahrn
  • Museum

    Stadtmuseum Klausen

    Klausen
Nein, danke

Informationen zu Südtiroler Bergbaumuseum - Bergbauwelt Ridnaun Schneeberg

Im Gebirgszug zwischen Ridnaun und Passeier erstreckt sich von 2.000 bis 2.650 Metern Höhe ein tiefes, wild verzweigtes Bergwerk. Das „gute Silber vom Schneeberg“ wurde schon 1237 erstmals erwähnt. Tausende von Knappen und Bergarbeitern rangen dem Berg sein Silber, sein Blei und sein Zink unter extremsten klimatischen und arbeitstechnischen Bedingungen ab. Dabei gruben sie sich bis zu 150 Kilometer an Stollen und Schächten in den Berg – ein regelrechtes Labyrinth.



Seine Blütezeit erlebte Schneeberg um 1500. Es wurde zu einem der bedeutendsten Bergwerke Europas. Die Tiroler Landesfürsten gelangten so zu Macht und Reichtum.



Im Jahre 1985 schloss das Bergwerk nach einer ruhmreichen Geschichte seine Tore. Die europäische Bergbaukrise machte auch hier nicht halt.
Doch bald schon wurde Schneeberg zu einem Schaubergwerk ausgebaut und lässt heute seine Besucher mitten in die Welt des Bergbaus eintauchen.
Das Bergbaumuseum Ridnaun Schneeberg ist eines von insgesamt fünf Museumsstrukturen, die gemeinsam unter dem Namen „Südtiroler Bergbaumuseum“ auftreten.

Öffnungszeiten

22. März–6. Nov
Di–So 9.30–16.30 h
Feiertage, Aug auch Mo
Schneeberg Abenteuer Schicht (ab Mitte Mai)
Exkursion Schneeberg Bergbauwelt (ab Ende Juni)

Eintrittspreise

Schneeberg Kompakt:

  • 10,00 € Erwachsene
  • 7,00 € Gruppen ab 15 Pers., Senioren
  • 4,00 € Kinder (7-14 Jahre), Schüler/Studenten (bis 27), Personen mit Behinderung
  • 20,00 € Familien (2 Erw., beliebig viele Kinder bis 14 J.)
  • 3,00 € Besichtigung Schauräume
  • Für Kinder unter 7 Jahren freier Eintritt

 Schneeberg Abenteuer Schicht:

  • 25,00 € Erwachsene
  • 15,00 € Kinder bis 14 J., Schüler/Studenten, Senioren, Personen mit Behinderung

Schneeberg Bergbauwelt:

  • 35,00 € Erwachsene
  • 20,00 € Kinder bis 14 J., Schüler/Studenten, Senioren, Personen mit Behinderung
  • 15,00 € Kinder bis 14 J. mit Eltern

Schneeberg Junior:

  • 7,00 € Kinder bis 14 J., Schüler/Studenten
  • 10,00 € Erwachsene

Das Bergbaumuseum Ridnaun Schneeberg ist eines der höchstgelegenen Bergwerke Europas und war das am längsten fördernde im Alpenraum.

Unterkunft-Tipps

Unterkünfte

Natur

Kultur

Wandern

Rad

Winter

Zur Startseite