Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Radtour ins Etschtal nach Lana

Meran Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Radtour ins Etschtal nach Lana

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:15 h
  • Strecke
    22.8km
  • Höhenmeter
    180 hm
  • Höhenmeter
    180 hm
  • Max. Höhe
    398 m
Radtour in den Süden durch die Obstwiesen des Etschtals nach Lana.

Wegbeschreibung

Vom Sandplatz in Meran startet die Radtour über die Postbrücke und Sommerpromenade hinauf nach Obermais. Auf der Hauptstraße von Schenna geht es vorbei am Schloss Trauttmansdorff hinunter zum Radweg am Naifbach. Am Bach entlang führt der Weg nach Sinich und dann weiter bis Burgstall. Hier rechts ab und auf der Straße über die Etsch und Autobahn nach Lana. Durch das Dorfzentrum mit allerlei Einkehrmöglichkeiten geht es auf der Hauptstraße in Richtung Norden vorbei an Tscherms nach Marling. Am Pferderennplatz entlang führt die Tour über die Tennisstraße und später die Leopardistraße ins Zentrum von Meran. Auf der Freiheitsstraße gelangt man schließlich zurück zum Ausgangspunkt.

Startpunkt

Meran, Sandplatz

Zielpunkt

Meran, Sandplatz

Parken

Bei den Thermen von Meran (gebührenpflichtig).

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Meran.

Anfahrt

Auf der MeBo durch das Etschtal nach Meran.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping

Sonstige

Zur Startseite