Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Fuggerstadt Sterzing

Freienfeld Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Fuggerstadt Sterzing

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    1:30 h
  • Strecke
    11.0km
  • Höhenmeter
    20 hm
  • Höhenmeter
    20 hm
  • Max. Höhe
    949 m
Angenehm für Körper und Geist, einfach nur zum Entspannen: das ist die Tour auf dem Radweg von Freienfeld bis zum Zwölferturm von Sterzing.

Wegbeschreibung

Der Fußballplatz liegt direkt am Eisack. Diesem folgt man nun für 150 m flussabwärts. Nach Querung der Brücke biegt man rechts auf den Fahrradweg ein und folgt diesem in nördlicher Richtung.
Es geht nun schön gerade und flach dem Eisack entlang. Mit dabei: rechts Schloss Sprechenstein, links Schloss Reifenstein. Nach knapp 3 km macht der Radweg eine Rechtskurve. Bei der Wegkreuzung nach der Brücke folgt man links dem Radweg weiter Richtung Sterzing. Vorbei am Flugfeld, wo man mit etwas Glück ein Flugzeug bei der Landung oder beim Start beobachten kann, erreicht man beim Deutschhaus die große Parkanlage mit Trinkbrunnen und zahlreichen Sitzbänken zum Verweilen.
Zum historischen Stadtkern von Sterzing ist es nun nicht mehr weit: auf dem Radweg entlang der Deutschhaus- und Gänsbacherstraße erreicht man in wenigen Minuten das historische Zentrum mit seinen farbig bemalten und reich verzierten Bürgerhäusern. Ideal zum Kuchenessen und Flanieren! Rückweg wie Hinweg.

Variante

Wer die Tour etwas anreichern möchte, der kann bei der Wegkreuzung nach der Brücke auch geradeaus fahren. Nach 150 m folgt man dem schmalen Weg, überquert zuerst den Eisack und dann die Hauptstraße, um darauf dem Wegweiser Nr. 26 zu folgen. Auf dem Bachdammweg, am Pfitscher Bach entlang, erreicht man nach ca. 3 km die Hauptstraße am Nordrand von Wiesen. Nun folgt man auf der anderen Straßenseite der Hinteren Gasse, angenehm flach durch das Wohngebiet, bis zum mächtigen Schloss Moos. Vor dem Schloss fährt man die Straße rechts hoch (Markierung Nr. 24) bis nach Flains. Bei der Bushaltestelle dann links zum Hotel Sonnenheim und weiter auf der nun recht steilen Straße abwärts (Nr. 3) bis ins Zentrum von Sterzing.

Startpunkt

Parkplatz beim Fußballplatz von Freienfeld

Zielpunkt

Parkplatz beim Fußballplatz von Freienfeld

Parken

Parkplatz beim Fußballplatz von Freienfeld

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Auf der Brennerautobahn bis nach Sterzing. Am Kreisverkehr nach der Ausfahrt weiter Richtung Freienfeld. Kurz vor dem Ortsschild rechts ab Richtung Fußballplatz

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Tab für Bilder und Bewertungen

Shopping

Kultur

Zur Startseite