Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Die Weinroute Süd

Kurtatsch Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Die Weinroute Süd

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    40.0km
  • Höhenmeter
    260 hm
  • Max. Höhe
    383 m
Eine Radtour ins Südtiroler Unterland und seiner Weinkultur.

Wegbeschreibung

Vom Dorfzentrum in Kurtatsch geht es steil hinunter zur Handwerkerzone und von dort auf Feldweg nach Entiklar. Hier steht die berühmte Schlosskellerei Tiefenbrunner. Weiter geht es auf der Hauptstraße nach Margreid ins Dorfzentrum zur berühmten Ur-Rebe. Einen Besuch kann der Weinschenke Vineria Paradeis abgestattet bevor es nach Kurtinig und schließlich nach Salurn weiter geht. Oberhalb vom südlichsten Südtiroler Dorf steht die Haderburg auf einem Felssporn. Über die Mühlenstraße radelt man weiter nach Laag und gelangt dann auf dem Radweg nach Neumarkt. Dort bis ins Dorfzentrum und weiter zum Trudnerbach bis erneut der Radweg erreicht wird und weiter Richtung Auer. Bei Auer gelangt der Radler unterhalb der Autobahn nach Gmund weiter zum Kuchlweg in der Nähe des Kalterer Sees. Ab hier über Wiesen bis nach Tramin an der Weinstraße. Dieser Ort ist weithin bekannnt für den Gewürztraminer und auch seinen Kellereien, wie beispielsweise die Kellerei Tramin, die Weingüter Hofstätter, Elena Walch und die Hofkellerei W. & G. Walch. Außerdem kann das Traminer Weinhaus besucht werden. Über die Hans Feur und Andreas Hofer Straße geht es nach Rungg und nach Kurtatsch zurück. Dort trifft man im historischen Gasthaus Schwarzer Adler auf zeitgenössische Innenarchitektur.

Startpunkt

Dorfzentrum Kurtatsch

Zielpunkt

Dorfzentrum Kurtatsch

Parken

In Kurtatsch

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Durch das Unterland über Tramin nach Kurtatsch.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Kultur

Zur Startseite