Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Brennerbad

Brenner Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Brennerbad

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:00 h
  • Strecke
    24.8km
  • Höhenmeter
    420 hm
  • Höhenmeter
    420 hm
  • Max. Höhe
    1322 m
Das Interessante an dieser Tour ist die Tatsache, dass man auf der erst 1999 aufgelassenen Brennerbahntrasse fahren kann und dabei am aufgelassenen Bahnhof Schelleberg sowie an mehreren Bahnwärterhäuschen vorbeikommt.

Wegbeschreibung

Der Parkplatz liegt direkt an der Radroute zum Brenner. Man folgt dieser zuerst 250 m leicht abwärts, um dann parallel zur Bahnstrecke ins Pflerschtal zu fahren. Von weiten grüßen dabei die Dreitausender der Stubaier Alpen.
Der Radweg verläuft die ersten 3 km im leichten Auf und Ab. Danach zieht er jedoch etwas an, aber mehrere Serpentinen erleichtern die Überwindung der 90 Hm um zur alten Brennerbahntrasse zu gelangen.
Von nun an geht es auf der aufgelassenen, zum extrabreiten
Radweg umfunktionierten Bahntrasse und bei minimaler Steigung wieder talauswärts. Beim alten Bahnhof Schelleberg hat man nun einen schönen Blick auf Gossensass. Gemütlich geht es auf dem Radweg weiter. Vorbei an mehreren, zum Teil verfallenen Bahnwärterhäuschen erreicht man nach 4,5 km die Kapelle und die Infotafel zum Thermalwasser Brennerbad und seiner Geschichte. Hier muss man nun leider für 250 m auf die Brennerstaatsstraße ausweichen, dabei den Eisack überqueren, um dann wieder auf den Radweg aufzufahren. In Sichtweite sind aber bereits die beiden Gastlokale mit dem Kinderspielplatz. Rückweg wie Hinweg.

Variante

1. Von Brennerbad kann man dem Radweg weiter folgen und erreicht nach 3,5 km die Ortschaft Brenner direkt an der Staatsgrenze zu Österreich.
2. Liebhaber von knackigen Auffahrten können direkt gegenüber den Gasthäusern am Brennerbad die Forststraße hochfahren. Nach 8 km und 750 Hm kommt dann aber auf der noch gut erhaltenen Militärstraße entlang des Brennerkammes Freude auf!

Startpunkt

Gossensaß

Zielpunkt

Gossensaß

Besonderheiten

Wenige Meter vom Parkplatz in Gossensaß entfernt befindet sich ein großer Kinderspielplatz.

Parken

Parkplatz im Ortszentrum

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Von Bozen bis Sterzing und weiter bis Zentrum Gossensass. Man folgt der Tribulaunstraße 200 m bis zum Parkplatz.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Shopping

Kultur

Zur Startseite