Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Von Sterzing zum Schloss Reifenstein

Sterzing Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Sterzing zum Schloss Reifenstein

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    3.2km
  • Höhenmeter
    0 hm
  • Max. Höhe
    951 m
Wanderung zu einer der am besten erhaltenen und kunsthistorisch wertvollsten Burgen Südtirols

Wegbeschreibung

Von Sterzing (948 m) in Richtung Bahnhof bis zur Eisackbrücke (Flainerbrücke genannt) und von da auf der mit 20B markierten Eisackpromenade über den linken Bachdamm in ebener Wanderung südwärts bis zur zweiten Brücke; nun über diese auf die Ostseite des Flusses und südwärts weiter zur Staatsstraße; nun auf dieser kurz nordwärts, dann links ab, dem Schild »Reifenstein« folgend auf schmaler Straße (ca. 500 m) hinüber zum Reifensteiner Burghügel und auf gutem Serpentinenweg kurz hinauf zur Burg (982 m; Besichtigung im Rahmen von Führungen möglich); ab Sterzing knapp 1:30 Std. – Rückkehr nach Sterzing: über den beschriebenen Hinweg.

Startpunkt

Sterzing

Zielpunkt

Sterzing

Parken

Parkmöglichkeit in Sterzing

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus oder Zug von Bozen oder Brixen nach Sterzing

Anfahrt

Durch das Eisacktal bis nach Sterzing

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Shopping

Kultur

Sonstige

Zur Startseite