Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Von Seis zur Ruine Hauenstein

Kastelruth - Seiser Alm Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Seis zur Ruine Hauenstein

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    1:30 h
  • Strecke
    3.6km
  • Höhenmeter
    200 hm
  • Höhenmeter
    200 hm
  • Max. Höhe
    1209 m
In märchenhafter Umgebung hoch zur Ruine Hauenstein

Wegbeschreibung

Von Seis (994 m) der Markierung 1/8 folgend zuerst auf schmaler Straße zum Hotel Waldrast, dann mit gleicher Markierung auf dem schönen Waldweg nahezu eben weiter zum Frötschbach, nach der Brücke bei der Weggabel rechts ab, auf breitem Serpentinenweg (Markierung 8) im Wald hinauf zum bergseitigen Fuß des Burgfelsens und auf dem steilen, aber nur kurzen und mit Geländern abgesicherten Felspfad empor zur Ruine (1237 m). Ab Seis 0:45 Std. – Rückkehr: Auf dem beschriebenen Hinweg. Gehfreudige können auf beschildertem Steig auch zur Burgruine Salegg queren und von dort nach Seis absteigen; zeitlicher Mehraufwand:
ca. 0:45 Std.

Startpunkt

Seis am Schlern

Zielpunkt

Seis am Schlern

Besonderheiten

Das Schloss Hauenstein war lange Zeit Neben-schloss des Sängers Oswald von Wolkenstein. Er erwähnt das Schloss in seinem bekannten Hauensteinlied.

Parken

Parkmöglichkeit in Seis

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Bozen nach Völs am Schlern und weiter nach Seis am Schlern

Anfahrt

Von Bozen nach Blumau von dort nach Völs am Schlern und weiter nach Seis am Schlern

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Kultur

Zur Startseite