Tour hierher planen
Wegpunkt

Fliri Markus

Wegpunkt · Meraner Land · 575 m· Heute geöffnet
LogoFirst Avenue
Verantwortlich für diesen Inhalt
First Avenue Explorers Choice 
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
Ofenbau Fliri ist als Familienunternehmen in 2. Generation seit über 35 Jahren im Bereich Ofenbau tätig.

Wir garantieren unseren Kunden PROFESSIONELLE ERFAHRUNG, BERATUNG, PLANUNG UND AUSFÜHRUNG der Arbeiten und Kundenservice, ALLES AUS EINER HAND.

Der jetzige Inhaber der Firma, MARKUS, hat die 3-jährige theoretische AUSBILDUNG - BERUFSSCHULE in INNSBRUCK absolviert, einige Jahre in anderen Hafnerbetrieben gearbeitet, bis er 2006 die MEISTERPRÜFUNG der Hafner absolvierte und nun das elterliche Betrieb leitet.

DIE ANLAGEN

Unsere Anlagen - KACHELÖFEN, GEMAUERTE UND GEKACHELTE HERDE, KAMINÖFEN mit und ohne Speicher, GRILLANLAGEN, GEMAUERTE ÖFEN, BACK- UND PIZZAÖFEN werden auf Kundenwunsch individuell umgesetzt. Ob traditionell oder modern, jede Anlage wird auf Raumgröße und Schornstein angepasst und gemeinsam mit dem Kunden geplant und fachgerecht errichtet.

DIE WICHTIGSTEN OFENTYPEN

Kaminöfen

Exklusives und ZEITLOSES DESIGN kombiniert mit wohliger Wärme. Wir verwenden Kamineinsätze namhafter Hersteller aus Österreich und Deutschland, auf Wunsch mit GEMAUERTEM SPEICHER oder VORGEFERTIGTEM AUFSATZSPEICHER versehen, mit SCHAMOTTMATERIALIEN ummauert und weiß verputzt sowie mit KERAMIK, STEIN ODER MIT STAHLBLECH versehen oder verkleidet.

Alle Feuerungsanlagen sollten eine EXTERNE, RAUMLUFTUNABHÄNGIGE VERBRENNUNGSLUFTZUFUHR besitzen, vor allem wegen Dichtheit der Gebäudehülle. Beim Klimahausstandard A ist eine kontrollierte Wohnraumlüftung empfohlen.

Ein Kaminofen ohne zusätzlichen Speicher (gemauerte Züge oder Aufsätze) hat je nach Bauart nur eine GERINGE SPEICHERFÄHIGKEIT VON CA. 6 - 8 STUNDEN.

HERDE: KOCHEN UND HEIZEN

Mit einem GEMAUERTEN-GEKACHELTEN HERD ist es auch möglich, einen Ofen oder eine BEHEIZTE WAND im gleichen oder ANGRENZENDEN RAUM MITZUBEHEIZEN oder zu temperieren. Auch die von uns montierten SPARHERDE, HEIZUNGSHERDE und HERDTEILE werden von Firmen aus Südtirol produziert.

KACHELÖFEN

Kachelöfen werden weiß verputzt oder mit Kacheln versehen. Zudem ist es möglich, Öfen mit Stahlblech oder Naturstein zu verkleiden.  Die SPEICHERKAPAZITÄT eines Kachelofens hängt von der Mauerstärke des Ofens ab: Es gibt eine leichte, mittelschwere und schwere Bauweise, die BIS ZU 24 STD. WÄRME abgibt. Alle Öfen werden vom Hafnermeister geplant und entweder per Hand oder am PC mit Palette Cad berechnet und gezeichnet.

Ofenbau Fliri betreut seine Kunden vor und während der Realisierung der Anlagen kompetent, dabei wird JEDER OFEN mit so großer Sorgfalt behandelt ALS WÄRE ES DER EIGENE OFEN. 

Öfen sind nicht nur Wärmequellen, sondern auch SCHMUCKSTÜCKE und strahlen als MITTELPUNKT DER WOHNUNG gesunde und wohlige Wärme aus. 

Gerne können Sie für ein Beratungsgespräch jederzeit mit Markus Fliri unverbindlich Kontakt aufnehmen.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Montag08:00–12:00 Uhr, 13:00–18:00 Uhr
Dienstag08:00–12:00 Uhr, 13:00–18:00 Uhr
Mittwoch08:00–12:00 Uhr, 13:00–18:00 Uhr
Donnerstag08:00–12:00 Uhr, 13:00–18:00 Uhr
Freitag08:00–12:00 Uhr, 13:00–18:00 Uhr

Koordinaten

DD
46.643468, 10.990223
GMS
46°38'36.5"N 10°59'24.8"E
UTM
32T 652309 5167469
w3w 
///treten.verweis.geeignet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Radtour · Meraner Land
Naturns - Meran - Naturns
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 34,5 km
Dauer 2:39 h
Aufstieg 320 hm
Abstieg 317 hm

Etschradweg zwischen Naturns und Meran und wieder zurück

von Josef Reiter,   Community
Wanderung · Meraner Land
Naturlehrpfad Gsindboden
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 4,6 km
Dauer 1:40 h
Aufstieg 198 hm
Abstieg 198 hm

1
Naturns
Mountainbike · Meraner Land
Naturns - Ötzi Flow Trail
Schwierigkeit
Strecke 3,2 km
Dauer 0:45 h
Aufstieg 284 hm
Abstieg 0 hm

Der Uphill zum Ötzi Flow Trail gehört zu den kürzeren Strecken in Naturns. Er führt zum 2017 neu anlegten Ötzi Flow Trail. Ein S0/S1 Trail welcher ...

von Georg Schwienbacher,   Community
Themenweg · Meraner Land
MMM Juval
Schwierigkeit leicht
Strecke 0 km
Dauer 0:00 h
Aufstieg 0 hm
Abstieg 0 hm

Das MMM Juval, im gleichnamigen Privatschloss Reinhold Messners im Vinschgau untergebracht, ist dem Mythos Berg gewidmet. Besucher können hier ...

von Adrian Locandy,   Locandy GmbH
Wanderung · Meraner Land
Naturns nach Unterstell
Karte / Naturns nach Unterstell
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,2 km
Dauer 1:22 h
Aufstieg 757 hm
Abstieg 111 hm

Fußweg von der Talstation der Seilbahn Unterstell über die Jausenstation Schwalbennest und Weg Nr. 10 zur Bergstation auf 1280m. Rückfahrt ins Tal ...

1
von Niels Feldmann,   Community
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht
Strecke 7,1 km
Dauer 3:10 h
Aufstieg 934 hm
Abstieg 190 hm

Unterwegs am Naturnser Sonnenberg: 315 Sonnentage im Jahr machen diesen Ort perfekt für Sonnenanbeter und Genusswanderer. Die Bergstation der ...

Tappeiner Verlag
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 3,3 km
Dauer 2:04 h
Aufstieg 747 hm
Abstieg 0 hm

Bergstation Seilbahn Unterstell, 1300 mSehr schön angelegter Klettersteig, der viel Armkraft und eine ausgezeichnete Fußtechnik voraussetzt.

Sentres
Klettersteig · Meraner Land
Hoachwool Klettersteig Naturns
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 3,3 km
Dauer 2:04 h
Aufstieg 747 hm
Abstieg 0 hm

Hoachwool-Klettersteig am Naturnser SonnenbergRassiger Klettersteig mit einigen Aha-Effekten

Sentres

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Fliri Markus

Tschirland - Sandweg 4/A
39025 Naturns
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung