Tour hierher planen
Theater

Teatro Stabile

Theater · Südtirols Süden · 263 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
First Avenue Explorers Choice 
  • /
    Foto: First Avenue

Das Teatro Stabile di Bolzano wurde 1950 gegründet. Nach dem Piccolo-Theater in Mailand ist es das zweitwichtigste Theater in Italien und die wichtigste Theaterinstitution in Südtirol. Seit 70 Jahren ist es ununterbrochen in der Region Trentino-Südtirol und in den größten italienischen Theatern tätig. Im Laufe der vielen Jahre gab es fünf Theaterleiter: Fantasio Piccoli, Maurizio Scaparro, Alessandro Fersen, Marco Bernardi und seit dem 18. Juni 2015 Walter Zambaldi.

Die Ziele des Teatro Stabile sind die Produktion, Unterstützung und Verbreitung von nationalen Kunst- und Traditionstheatern auf städtischer, provinzieller, regionaler, nationaler und internationaler Ebene sowie die Theaterforschung durch qualifizierte Unternehmen. Die derzeitige Tätigkeit des Theaters zeichnet sich durch die Förderung der zeitgenössischen italienischen Dramaturgie und des damit verbundenen kulturellen Risikos aus. Den Autoren und Regisseuren der zeitgenössischen Szene sowie den neuen Texten wird besondere Aufmerksamkeit und Offenheit entgegengebracht.

Seit dem Jahr 1999 hat das TSB seinen Sitz im Stadttheater Bozen, das vom Architekten Marco Zanuso entworfen wurde. Das Theater befindet sich im Zentrum der Südtiroler Landeshauptstadt. Das TSB organisiert Aufführungen im Stadttheater Bozen (Großer Saal und Studio Theater), im Forum Brixen, im Haus Michael Pacher in Bruneck, im Teatro Puccini in Meran und im Stadttheater in Sterzing.

Das Teatro Stabile ist bekannt für seine aufwendigen Produktionen, die durch die Zusammenarbeit von nationalen und internationalen Fachleuten verwirklicht werden können. Die Produktionen werden in den renommiertesten nationalen Theatern aufgeführt.
Paolo Fresu, Anna Foglietta, Michele Placido, Rocco Papaleo, Paola Minaccioni, Natalino Balasso, Filippo Dini, Elio, Pippo Delbono, Marco Paolini, Daniele di Bonaventura, Ottavia Piccolo, Ugo Dighero, Poalo Pierobon und Claudio Bisio sind nur einige der Hauptdarsteller der nächsten Theatersaison in Bozen, Meran, Brixen, Bruneck und Sterzing.

Einzelkarten für die Aufführungen der ersten Hälfte der Saison können an der Kasse des Stadttheaters Bozen (Di-Fr 11.00 – 14.00 Uhr und 17.00 – 19.00 Uhr), online unter www.teatro-bolzano.it und über die Teatro Stabile App (iOS und Android) erworben werden.

Um die Integration und Kommunikation zu fördern und aktiv mit dem Gebiet zusammen zu arbeiten, bietet das TSB kulturelle und künstlerische Ideen und organisiert in Zusammenarbeit mit dem Ressort Italienische Kultur und der Italienischen Bildungsdirektion der Autonomen Provinz Bozen und mit Unterstützung der Stadt Bozen das „OFFICINA TEATRO“. Hierbei handelt es sich um ein Makroprojekt, das sich an die Jugend richtet. Dazu gehören außerdem die Theatersaison „W IL TEATRO!“ für Schulen aller Klassenstufen, Workshops an Schulen, die Kurse „Giovani in scena“ und die Bühnenworkshops „Sottosopra il teatro“.

Es ist ein umfangreiches und bedeutsames Projekt auf dem Gebiet, das von einigen wichtigen Organisationen unterstützt wird, beispielsweise vom Jugendzentrum Vintola 18 und dem Kulturverein Theatraki.

Besucht unsere Website – wir freuen uns auf euren Besuch im Theater!


@FOTO Roma, Auditorium parco della Musica 16 01 2020 TEMPO DI CHET LA VERSIONE DI CHET BAKER CON PAOLO FRESU. © Fondazione Musica Per Roma / foto Musacchio, Ianniello & Pasqualini


Koordinaten

DD
46.495559, 11.353889
GMS
46°29'44.0"N 11°21'14.0"E
UTM
32T 680630 5151801
w3w 
///vorüber.notiz.binden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Radtour · Südtirols Süden
Radweg Eisacktal
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht
Strecke 83,4 km
Dauer 6:09 h
Aufstieg 491 hm
Abstieg 491 hm

Wildwest-Feeling auf dem Radweg Eisacktal

Sentres
E-Bike · Südtirols Süden
E-Bike Tour von Bozen zum Hofer Alpl
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 51,7 km
Dauer 6:12 h
Aufstieg 1.490 hm
Abstieg 1.490 hm

Zum AlplVon Bozen über den Völs am Schlern zum Hofer Alpl

Sentres
Mountainbike · Südtirols Süden
Höhenmeter-Tour nach Seit
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 27,6 km
Dauer 3:52 h
Aufstieg 1.012 hm
Abstieg 1.012 hm

WadlbeisserSteile Mountainbike Tour über Seit und Kohlern nach Bozen zurück.

Sentres
Radtour · Südtirols Süden
Der Etschtaler Radweg
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht
Strecke 59,6 km
Dauer 4:01 h
Aufstieg 73 hm
Abstieg 73 hm

Durch ein Heer von ApfelbäumenDer Radweg zwischen Bozen und Meran ist beinahe durchgehend fertig gestellt, jetzt kann man ihn bequem für eine ...

Sentres
E-Bike · Südtirols Süden
E-Bike-Rundtour von Bozen zum Hofer Alpl
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 62 km
Dauer 7:51 h
Aufstieg 2.140 hm
Abstieg 2.140 hm

Mit Blick auf den SchlernVon Bozen über Völs am Schlern zum Hofer Alpl am Fuße des Schlern. Über Breien geht es anschließend wieder zurück zum ...

Sentres
Mountainbike · Südtirols Süden
Haselburg-Runde bei Bozen
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 8,7 km
Dauer 1:17 h
Aufstieg 327 hm
Abstieg 327 hm

Durch Eichen- und KastanienhaineTrainingsrunde für Zwischendurch

Sentres
Radtour · Südtirols Süden
Von Bozen nach Meran entlang der Etsch
Schwierigkeit leicht
Strecke 33,4 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 77 hm
Abstieg 33 hm

Bozen
Pilgerweg · Südtirols Süden
Via Romea: Bolzano - Termeno
Schwierigkeit schwer Etappe 54
Strecke 27 km
Dauer 7:45 h
Aufstieg 472 hm
Abstieg 452 hm

Pilgerwege Italien

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Teatro Stabile

Verdiplatz 40
39100 Bozen
Telefon 0471 30 15 66 Fax 0471 327525

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung