Tour hierher planen
See

Sandessee

See · Eisacktal · 2.370 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
First Avenue Explorers Choice 
  • Die Tribulaunhütte, Sandessee und Pflerscher Tribulaun
    Die Tribulaunhütte, Sandessee und Pflerscher Tribulaun
    Foto: First Avenue
Der See in der Pflerscher Bergwelt im Wipptal
Der Sandessee liegt auf 2370 m Meereshöhe im innersten Pflerschtal. Der Sandessee selbst liegt in einer Mulde aus Schiefergestein, überragt wird er aber von den steilen Wänden des Pflerscher Tribulaun mit seinem Aufbau aus Triasdolomit. Ein ungewöhnlicher und einzigartiger Kontrast.

Im See selbst liegt eine Insel aus Schieferblockwerk, ungefähr 50 Meter im Durchmesser. Der Sandessee ist damit einer der wenigen Südtiroler Bergseen mit einer Insel. Bis zu 15 Meter tief reicht das Wasser, die Messung wurde bereits 1973 durch den bekannten Wanderbuchautor Hanspaul Menara zusammen mit P. Eisendle vorgenommen. Am Ufer des 210 m langen und 150 m breiten Sees liegt die bereits 1892 von der Alpenvereinssektion Magdeburg erbaute Tribulaunhütte.

Koordinaten

DD
46.985410, 11.323390
GMS
46°59'07.5"N 11°19'24.2"E
UTM
32T 676681 5206162
w3w 
///wenigstens.jagen.plakette
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Bergtour · Eisacktal
Tiroler Höhenweg - 5. Etappe
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 13 km
Dauer 6:04 h
Aufstieg 651 hm
Abstieg 1.802 hm

Stubaier AlpenDer Tiroler Höhenweg führt bei seiner 5. Etappe von der Tribulaunhütte bis nach Innerpflersch in den Talboden.

Sentres
Wanderung · Eisacktal
Zur Tribulaunhütte am Sandessee
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 10 km
Dauer 4:11 h
Aufstieg 906 hm
Abstieg 906 hm

Am Fuße des imposanten Tribulauns Abwechslungsreiche Wanderung im Pflerschertal

Sentres
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 13,2 km
Dauer 10:00 h
Aufstieg 1.600 hm
Abstieg 1.600 hm

Lange alpine und selten begangene Tour mit schwieriger Wegfindung auf einen der wohl markantesten Berge im Wipptal. Einmal am Gipfel gestanden ...

von Andre Degenkolb,   ORTOVOX
empfohlene Tour Schwierigkeit III schwer
Strecke 13,4 km
Dauer 11:00 h
Aufstieg 1.600 hm
Abstieg 1.600 hm

Ausgesetzt und über sehr brüchigem Fels zu einem großartigen , alpinen Gipfel.

1
von Eduard Gruber,   alpenvereinaktiv.com
Schwierigkeit
Strecke 10,5 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 900 hm
Abstieg 900 hm

Abwechslungsreiche Wanderung in Pflersch am Fuße des imposanten Tribulaun. Im Talschluss, auf schmaler Bergstraße zum Ausgangspunkt beim Parkplatz ...

von Hubert Mair,   Ferienregion Eisacktal
Wanderung · Eisacktal
Tribulaunhütte und Sandessee
Karte / Tribulaunhütte und Sandessee
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 11,2 km
Dauer 4:56 h
Aufstieg 1.150 hm
Abstieg 1.146 hm

Wanderziel unterm Tribulaun in Pflersch

Sentres
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 9,2 km
Dauer 4:03 h
Aufstieg 962 hm
Abstieg 958 hm

Eis auf Gneis Hier ist der Urgesteins- und Gletscherfreund mitten in seiner Welt. Dunkler, fester Gneis umgibt ihn, und wenn auch die Gletscher in ...

Sentres
Wanderung · Eisacktal
Magdeburger Hütte und Stubensee
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 10,2 km
Dauer 4:17 h
Aufstieg 962 hm
Abstieg 962 hm

Schutzhütte mit PanoramaaussichtWanderung in die Gletscherregion von Pflersch

Sentres

Alle auf der Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Sandessee

39041 Brenner – Gossensaß
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung