Tour hierher planen
Naturdenkmal

Gilfenklamm

Naturdenkmal · Eisacktal · 1.021 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
First Avenue
  • Der tiefe Einschnitt der Gilfenklamm
    Der tiefe Einschnitt der Gilfenklamm
    Foto: First Avenue
Tief hat sich der Ratschingser Bach in marmornen Fels gegraben und somit ein spektakuläres Naturdenkmal geschaffen: die Gilfenklamm bei Sterzing im Wipptal.
Bei Ratschings nahe Sterzing tost und tobt der gleichnamige Bach. Tief hat er sich in den Fels gegraben und somit die Gilfenklamm geschaffen. Da schneidet sich eine der schönsten Schluchten der Alpen in die marmornen Wände, die aufgrund der Verwitterung teils graugrün schimmern.
Bei Stange, zu Beginn der Schlucht, säumen Fichten und Erlen den Weg. Nach einer kurzen Waldwanderung führt der Weg schließlich steiler empor. Büsche und Sträucher klammern sich an Wände. Und plötzlich bietet sich dem Wanderer ein spektakuläres Szenario: Brücken, Treppen und Aussichtskanzeln entlang einer 400 Meter langen, steil abfallenden Schlucht. In Serpentinen geht es in die Höhe. Die eindrucksvollste Stelle ist die sogenannte „Kirche“, ein riesiger Felstrichter durch den das Wasser senkrecht in die Tiefe stürzt.
Die Gilfenklamm wurde zwischen 1893 und 1895 im Auftrag von Kaiser Franz Josef erschlossen. Kurzfristig wurde sie damals „Franz Josef Schlucht“ genannt.

Koordinaten

DD
46.877680, 11.368300
GMS
46°52'39.6"N 11°22'05.9"E
UTM
32T 680458 5194294
w3w 
///mutige.fasching.puppen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Eisacktal
Mareiter Stein
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 12,9 km
Dauer 5:17 h
Aufstieg 1.040 hm
Abstieg 1.042 hm

ZwischenbergDie lange und konditionell fordernde Wanderung zum Mareiter Stein besticht mit einer beeindruckenden Flora.

Sentres
Wanderung · Eisacktal
Mareiter Stein
Schwierigkeit mittel
Strecke 12,9 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 1.104 hm
Abstieg 1.106 hm

Ratschings–Jaufen
Karte / Rodelbahn Reifenegg (Stange/Ratschings)
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 1 km
Dauer 0:05 h
Aufstieg 0 hm
Abstieg 157 hm

Sentres
Wanderung · Eisacktal
Wanderung in der Gilfenklamm
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geschlossen
Strecke 4,7 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 268 hm
Abstieg 268 hm

2
Ratschings–Jaufen
Schwierigkeit
Strecke 5,6 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 284 hm
Abstieg 285 hm

Wanderung durch die Gilfenklamm in Ratschings Ein überwältigendes Naturerlebnis Ausgangsort: Stange (970 m) Auf einen Blick: Stange - ...

von Hotel Taubers-Unterwirt,   Wanderhotels
Themenweg · Eisacktal
Ridanna - Cascate di Stanghe
Schwierigkeit
Strecke 4,2 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 206 hm
Abstieg 197 hm

16/09/2018

von Davide D,   Community
Wanderung · Stubaier Alpen
Die Gilfenklamm (Ratschings)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 1,9 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 176 hm
Abstieg 0 hm

Fantastische Klammbegehung am Beginn des Ratschingsertales zwischen Stange und Jaufensteg. Die Gilfenklamm zählt zu den  spektakulärsten, ...

von Ralf Pechlaner,   alpenvereinaktiv.com
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 8,7 km
Dauer 2:22 h
Aufstieg 334 hm
Abstieg 1 hm

Im Jahr 2018 wurde der Pfeifer-Huisile-Weg neu angelegt: familienfreundlich und mit weit weniger Höhenunterschied als früher. Nunmehr verläuft er ...

Tappeiner Verlag

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Gilfenklamm

39040 Ratschings
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung