Tour hierher planen
Hofladen

Widum Baumann

Hofladen · Südtirols Süden · 1.060 m·
LogoFirst Avenue
Verantwortlich für diesen Inhalt
First Avenue Explorers Choice 
  • Der herrlich erfrischende Apfelsaft des Widum Baumann in Afing in Jenesien oberhalb Bozen.
    / Der herrlich erfrischende Apfelsaft des Widum Baumann in Afing in Jenesien oberhalb Bozen.
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • / Das Widum Baumann inmitten der Wälder Jenesiens.
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • / Der fruchtige Ertrag eines erfolgreichen Jahres.
    Foto: First Avenue
Das Widum Baumann ist ein Obstbaubetrieb, der sich mit hochwertigem Apfelsaft aus eigener Produktion einen Namen gemacht hat.

Das Widum Baumann ist ein Obstbaubetrieb in Afing in Jenesien. Auf 850 m Meereshöhe entsteht aus den vollreif gepflückten Äpfeln ein überaus aromatisch-erfrischender Apfelsaft. Die Früchte werden schonend direkt am Hof gepresst und im eigenen Hofladen angeboten. Das fruchtige Getränk ist besonders bei Sportlern in den Sommermonaten ein beliebter Durstlöscher.

Produkte

Im Hofladen in Afing sind naturtrüber Apfelsaft (0,25l, 1l), naturtrübe sortenreine Apfelsäfte (Jonagold, Topaz, Pinova) zu je 0,75l und Apfelcider zu 0,75l erhältlich.

FRUCHTSÄFTE

Eine saftige Angelegenheit.

In gepresster Form ergeben Südtirols Äpfel und Trauben mit ihren besonderen Aromen einen köstlichen Durstlöscher. Unter dem Markenzeichen „Roter Hahn“ dürfen nur vollreife Früchte von Südtiroler Bauernhöfen in die Flasche, die sortenrein oder als Mischsäfte angeboten werden.

Diese müssen zudem nach den Richtlinien des integrierten Obstbaus oder des biologischen Anbaus produziert worden sein. Ausschließlich naturtrüber Apfel- oder Traubensaft von erstklassiger Qualität kommt dann aus der Presse. Der Einsatz von Antioxidations- und Schönungsmitteln ist nicht erlaubt. Nach der Abfüllung wird der Fruchtsaft durch eine schonende Pasteurisation haltbar gemacht.

Cider:

Frisch, fruchtig, feinperlig Früchte machen sich nicht nur in Säften gut – das beweist der weithin als „Obstwein“ bekannte Cider. Egal ob aus Kern-, Stein oder Beerenobst: Die fruchtige Note und der spritzige Charakter des Getränks versüßen auf höchst erfrischende Weise alltägliche und besondere Momente gleichermaßen.

In den Cider der Marke „Roter Hahn“ verirren sich weder Saftkonzentrate noch Zusätze zur Farbintensivierung. Nur die besten Früchte aus biologischem oder integriertem Anbau werden zerkleinert und sofort zu Saft weiterverarbeitet: Frische ist hier oberstes Gebot. Die anschließende Gärung sorgt für ein feinperliges Erlebnis und maximalen Trinkgenuss!

Anfahrt

Von Bozen hinauf in Richtung Jenesien. Bei Afing rechts abbiegen und dem Weg bis zur Feuerwehrhalle folgen, dort links abbiegen und nach 1 km wieder links zum Hof.

Koordinaten

DD
46.534357, 11.332526
GMS
46°32'03.7"N 11°19'57.1"E
UTM
32T 678863 5156064
w3w 
///nass.zusatz.motorräder
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 14 km
Dauer 4:13 h
Aufstieg 499 hm
Abstieg 505 hm

Einfache Rundwanderung mit schönen Ausblicken und Einkehrmöglichkeiten.

1
von Uta Volz,   Community
Schwierigkeit
Strecke 8,8 km
Dauer 1:40 h
Aufstieg 591 hm
Abstieg 591 hm

Kurze knackige Tour südöstlich von Jenesien.

von Florian Egger,   Community
Wanderung · Südtirols Süden
Rund um Jenesien
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 17,2 km
Dauer 6:15 h
Aufstieg 807 hm
Abstieg 807 hm

Diese Rundwanderung geht von Jenesien auf das Hochplateau des Salten. Wir genießen dabei die atemberaubenden Ausblicke in das Etschtal, auf den ...

1
von Viktoria Specht,   ADAC Wanderführer
Themenweg · Südtirols Süden
Holzfällerweg
Schwierigkeit
Strecke 10,2 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 318 hm
Abstieg 816 hm

3A, 3B, 3A, 31B, 1A

von Tourismusverein Jenesien,   Community
Wanderung · Südtirols Süden
Themenweg "Avia" - Der Holzfällerweg
Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 10,2 km
Dauer 3:02 h
Aufstieg 401 hm
Abstieg 922 hm

Jenesien
Wanderung · Südtirols Süden
Themenweg "Guggn" Jenesien-Tschaufen
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,9 km
Dauer 2:26 h
Aufstieg 389 hm
Abstieg 162 hm

Jenesien
Wanderung · Südtirols Süden
Rundweg: Jenesien - Afing
Schwierigkeit schwer geschlossen
Strecke 14,3 km
Dauer 4:43 h
Aufstieg 909 hm
Abstieg 909 hm

1
Jenesien
Mountainbike · Südtirols Süden
Von Jenesien zu den Stoanernen Mandlern
Schwierigkeit mittel
Strecke 33,7 km
Dauer 5:12 h
Aufstieg 1.205 hm
Abstieg 1.205 hm

Schöne Tour mit Belohnungseffekt und sehr guten Einkehrmöglichkeiten. Start der Tour ist Jenesien, von dort aus auf den "Salten" durch ...

1
von Jonas Hochkofler,   Community

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Homepage

Widum Baumann



Afing 23
39050 Jenesien
+39 0471 350065
Fragen & Antworten
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung