Tour hierher planen
Hofladen

Infanglhof

Hofladen · Meraner Land · 1.421 m ·
Verantwortlich für diesen Inhalt
First Avenue Explorers Choice 
  • Am Infanglhof im Pfossental wird Käse hergestellt!
    / Am Infanglhof im Pfossental wird Käse hergestellt!
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • / südtirol
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • / Infanglhof
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • / Infanglhof
    Foto: First Avenue
Am Infanglhof im Pfossental wird köstlicher Käse produziert.
Der Infanglhof liegt im urigen Pfossental inmitten des Naturparks Texelgruppe auf 1.430 m Meereshöhe. Familie Rainer bewirtschaftet mit viel Einsatz den extrem gelegenen Bergbauernhof und stellt seit einigen Jahren köstliche Käsespezialitäten her. Die Milch dazu liefern 3 Schafe sowie 9 Kühe, die im Laufstall gehalten und mit bestem Heu aus den umliegenden Wiesen versorgt werden.

Produktpalette

Am Hof werden Weich- und Schnittkäse aus Kuh- und Schafmilch hergestellt.
Der Renner ist ein Weissschimmelkäse nach Art von Camembert aus thermisierter Rohmilch. Er schmeckt frisch und ist ausgewogen im Geschmack. Der Schnittkäse entwickelt sich, je nach Reifestadium mild-bis kräftig im Geschmack und erfreut Geniessergaumen.

Käse und Milchprodukte

Vielfalt aus weißem Gold
Die frische Bergluft, das saftige Gras und die würzigen Kräuter der Südtiroler Wiesen haben positive Nebenwirkungen: Die Kühe geben eine Milch von besonderer Qualität, die zu zahlreichen köstlichen Milchprodukten weiterverarbeitet wird. Unter fachkundiger Aufsicht verwandelt sich das weiße Gold in Produkte wie Butter, Naturjoghurt und Topfen sowie Käse in Form von Frisch-, Schnitt- oder Weichkäse, die wahre Gaumenfreuden versprechen und sich positiv auf die Leistungsfähigkeit des menschlichen Körpers auswirken. Neben Kuh- wird unter dem Markenzeichen "Roter Hahn" auch Ziegen- und Schafsmilch nach traditionsreichen Rezepturen verarbeitet. Zur Anwendung kommen ausschließlich natürliche Käsekulturen.

Koordinaten

DD
46.716950, 10.929113
GMS
46°43'01.0"N 10°55'44.8"E
UTM
32T 647433 5175517
w3w 
///ablesbar.abgewiesen.erfreulich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 13 km
Dauer 5:46 h
Aufstieg 1.431 hm
Abstieg 170 hm

Schnals
Hochtour · Meraner Land
Texel Nationalpark
Schwierigkeit mittel
Strecke 24,5 km
Dauer 7:53 h
Aufstieg 1.272 hm
Abstieg 1.272 hm

Im Pfossental zum Eisjöchl und Stettiner Hütte und zurück.

von Harald Braun,   Community
Mountainbike · Meraner Land
Das Pfossental
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 23,6 km
Dauer 3:56 h
Aufstieg 1.054 hm
Abstieg 1.054 hm

Der Punkt, der 9 km von der Kreuzung Vinschgau/Schnalstal entfernt ist, ist 43 km von Bozen entfernt.Herrliche Fahrt im Naturpark Tessa, um eines ...

Curcu Genovese Verlag
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 9,1 km
Dauer 5:33 h
Aufstieg 0 hm
Abstieg 0 hm

Von der Bushaltestelle bei Karthaus ins Pfossental, den Meraner Höhenweg entlang an der "Jägerrast" vorbei bis zur Rableidalm. Talwanderung mit ...

von die Adlerin,   Community
Skitour · Meraner Land
Similaun 3599 m vom Pfossental
Karte / Similaun 3599 m vom Pfossental
Schwierigkeit schwer
Strecke 5,6 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 1.940 hm
Abstieg 0 hm

wunderbare aber lange Firntour

von Andreas D,   Community
Wanderung · Meraner Land
Zum Mitterkaser im Pfossental
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht
Strecke 5,7 km
Dauer 1:52 h
Aufstieg 267 hm
Abstieg 267 hm

Im Bann der Hohen WeißenDas Pfossental gehört zu den urigsten Tälern Südtirols, der Weg zur Mitterkaseralm gibt einen guten Einblick.

Sentres
Skitour · Ötztaler Alpen
Similaun vom Pfossental
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 12,6 km
Dauer 8:00 h
Aufstieg 1.900 hm
Abstieg 1.900 hm

Mit 1900 Höhenmeter fordert die Skihochtour auf den Similaun eine sehr gute Kondition, belohnt aber mit einer der besten Aussichten der Ostalpen.

von Michael Pröttel,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Meraner Land
00000001 Altissima
Schwierigkeit schwer
Strecke 26,6 km
Dauer 10:58 h
Aufstieg 1.843 hm
Abstieg 1.844 hm

Val di Fosse – Altissima

von Edoardo Moruzzi,   Community

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Infanglhof

Katharinaberg 10
39020 Schnals
Telefon +39 0473 679234
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung