Tour hierher planen
Historische Stätte

9: Die erste Nassfeldhütte des Alpenvereins Hermagor

Historische Stätte · Nassfeld-Lesachtal-Weissensee · 1.556 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nassfeld - Pressegger See Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Nassfeld - Pressegger See, Nassfeld - Pressegger See
Die Sektion wurde 1884 unter T. Menninger von Lerchenthal gegründet. Bereits 1886 war die 1. Nassfeldhütte errichtet, ein kleiner, massiver Bau, betreut von der legendären Hüttenwirtin Roßmann. Angeblich wollte ein reicher Spender eine Hütte auf dem Salzburger Nassfeld unterstützen – doch das Geld wurde - nachträglich sanktioniert – hier verbaut. Das Hüttenbuch führt sogar Besucher aus Grönland an, denn das Nassfeld war für seine Blumenwelt und die Geologie weithin bekannt. 1912 war die Hütte in schlechtem Zustand, es gab keine Benützungsbewilligung mehr und es wurde ein Neubau beschlossen. Die Hütte diente im 1. Weltkrieg als Munitionslager und verfiel nach und nach. 1928 war sie nur noch eine Ruine.

 In unmittelbarer Umgebung der Hütte stand das Militärlazarett, die Fundamente sind heute noch deutlich sichtbar.

 

 

Profilbild von Nassfeld - Pressegger See
Autor
Nassfeld - Pressegger See
Aktualisierung: 11.05.2017

Koordinaten

DD
46.559672, 13.279510
GMS
46°33'34.8"N 13°16'46.2"E
UTM
33T 368129 5157671
w3w 
///zeichen.eingerichtet.feines
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Leider konnten keine Ergebnisse gefunden werden.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege