Tour hierher planen
Burg

Burgruine Leuchtenburg

Burg · Südtirols Süden · 557 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
First Avenue Explorers Choice 
  • Die Burgruine Leuchtenburg hoch über dem Kalterer See.
    Die Burgruine Leuchtenburg hoch über dem Kalterer See.
    Foto: First Avenue
Weithin sichtbar präsentiert sich die Leuchtenburg auf ihrer bewaldeten Kuppe oberhalb des Kalterer Sees.
Die Burgruine Leuchtenburg blickt von hoch oben auf den Kalterer See hinab und spiegelt sich darin; ohne Unterlass betrachtet sie ihr Bild im Wasser.
Sie ist durch ihre Lage eigentlich bereits gut geschützt; so zeugt die enorme Schildmauer von reinem Imponiergehabe. Innerhalb des hohen Mantels befinden sich ehemalige Wohnbauten, die heute noch erkennbar sind.
Wahrscheinlich wurde die Burg um 1250 von den Herren von Rottenburg erbaut; das Südtiroler Burgeninstitut geht sogar von einer Entstehung vor 1200 aus. Schließlich ging die Leuchtenburg in den Besitz der Landesherren über, die sie an die Hauptmänner von Kaltern als Lehen übergab. Lange Zeit war die Burg auch Sitz des Gerichts. Im 17. Jahrhundert endete die Nutzung der Anlange und die Burg verfiel allmählich. Reste des Palas mit den Fresken aus dem 15. Jahrhundert sind jedoch auch heute noch gut erhalten.
Ein angenehmer Wanderweg führt vom See hinauf zur Burg. Von oben genießt der Wanderer eine weite Aussicht über die hügelige Rebenlandschaft.

Koordinaten

DD
46.379190, 11.279840
GMS
46°22'45.1"N 11°16'47.4"E
UTM
32T 675321 5138705
w3w 
///schlick.verkauf.krieger
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Südtirols Süden
Rosszähne
Schwierigkeit
Strecke 6,6 km
Dauer 2:13 h
Aufstieg 288 hm
Abstieg 303 hm

Kaltern, Roßzähne

1
von Wolfgang Hüsken,   Community
Wanderung · Südtirols Süden
Rundwanderung zur Ruine Leuchtenburg
Schwierigkeit mittel
Strecke 7,3 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 424 hm
Abstieg 424 hm

1
Leifers
Wanderung · Südtirols Süden
Leuchtenburg und Montiggler Seen
Karte / Leuchtenburg und Montiggler Seen
Schwierigkeit mittel
Strecke 18 km
Dauer 5:33 h
Aufstieg 633 hm
Abstieg 635 hm

Vom Parkplatz bei Kreith auf die Leuchtenburg, dann zurück und in die andere Richtung um die Montiggler Seen herum.

von Almut Caspari,   Community
Schwierigkeit
Strecke 17,2 km
Dauer 5:18 h
Aufstieg 616 hm
Abstieg 616 hm

Frühlingstal, Montiggler See, Ruine Leuchtenburg, (Rundweg mit Abkürzungsmöglichkeiten)

von Axel Kohl,   Community
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht
Strecke 7,5 km
Dauer 2:35 h
Aufstieg 393 hm
Abstieg 393 hm

Zwei auf einen StreichWanderung zu den Rosszähnen und zur Burgruine Leuchtenburg an der Ostseite des Kalterer Sees

Sentres
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,7 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 400 hm
Abstieg 400 hm

Wunderschöne, auch für Kinder einfache und schon zu Frühjahrsbeginn sehr lohnende 2,5 bis 3 stündige Rundwanderung hinauf zur Bilderbuch-Ruine ...

1
von Ralf Pechlaner,   alpenvereinaktiv.com
Wanderung · Südtirols Süden
Rastenbachklamm, Friedensweg
Schwierigkeit
Strecke 13,5 km
Dauer 4:14 h
Aufstieg 0 hm
Abstieg 0 hm

Eine abwechslungsreiche Rundtour, die gut für Familien mit Kindern geeignet ist.

von Regina Beutler,   Community
Wanderung · Südtirols Süden
Kalterer See Rundwanderung
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,5 km
Dauer 1:55 h
Aufstieg 32 hm
Abstieg 32 hm

1
Auer–Montan–Neumarkt–Salurn

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Burgruine Leuchtenburg

39051 Pfatten
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung