Tour hierher planen
Architektur

Drususstadion

Architektur · Südtirols Süden · 258 m ·
Verantwortlich für diesen Inhalt
First Avenue Explorers Choice 
  • Das Drususstradion, der Eingangsbereich wirkt seltsam unpassend.
    / Das Drususstradion, der Eingangsbereich wirkt seltsam unpassend.
    Foto: First Avenue
  • / Ein Stahlbetondach schützt die Südtribüne.
    Foto: First Avenue
Das Drususstadion in Bozen diente natürlich dem Sport, aber noch mehr der Erziehung.
Das Drususstadion ist eigentlich ein mäßig dimensionierter Sportplatz. Für die damalige Zeit, das Drususstadion wurde zeitgleich mit der Drususbrücke 1931 eingeweiht, durchaus modern konzipiert. Die Größe der Anlagen entsprach den damals aktuellen Bestimmungen für internationale Wettkämpfe, die Tribüne bot 1000 Sitzplätze und ungefähr 2000 Stehplätze.

Grund der Errichtung des Drususstadions war allerdings weniger der sportliche Wettkampf, sondern die körperliche und moralische Ertüchtigung als wichtiger Bestandteil der Erziehung zum "neuen Italiener", so wie von der herrschenden Ideologie erwünscht und gefördert.

Auffallend am ansonsten eher unscheinbaren Bau ist die Fassade der Haupttribüne. Hier gliedern vier in ihren Dimensionen völlig überdimensionierte Halbsäulen den Eingangsbereich, der leicht gekrümmt den Besucher zu umfassen scheint. Diese Lösung scheint Teil eines größeren, aber nie verwirklichten Projektes gewesen zu sein. So hätte dieser Teil der Fassade wahrscheinlich als architektonischer Endpunkt einer perspektivisch angeordneten Straßenflucht dienen sollen.

Koordinaten

DD
46.492310, 11.345480
GMS
46°29'32.3"N 11°20'43.7"E
UTM
32T 679996 5151421
w3w 
///passendes.balken.abgetreten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Radtour · Südtirols Süden
Eine Radtour durch das Etschtal
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht geschlossen
Strecke 54,9 km
Dauer 3:44 h
Aufstieg 198 hm
Abstieg 198 hm

Im weitem EtschtalEine einfache Radtour durch die Apfelfelder des Etschtals.

Sentres
Rennrad · Südtirols Süden
Klassiker Gampen- & Mendelpass
Karte / Klassiker Gampen- & Mendelpass
Schwierigkeit mittel
Strecke 98,2 km
Dauer 5:45 h
Aufstieg 1.717 hm
Abstieg 1.720 hm

Einsteigertour in die Pässesaison

von Sandro Schierz,   Community
Mountainbike · Südtirols Süden
Deutschnofen-Obereggen-Nigerpass
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 80,3 km
Dauer 9:33 h
Aufstieg 2.033 hm
Abstieg 2.031 hm

Bis auf den PassEine lange, technisch recht einfache Mountainbike Tour in sehr schöner Landschaft

Sentres
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 82,3 km
Dauer 4:55 h
Aufstieg 1.752 hm
Abstieg 1.750 hm

Über Mendel- und Gampenpass.Wer auf Touren versucht, dem Autoverkehr auszuweichen, sollte Ausflüge zu einer Lieben Frau und dem heiligen Felix ...

Sentres
Rennrad · Südtirols Süden
Burgenfahrt Bozen-Lana-Tisens-Nals
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht
Strecke 56,3 km
Dauer 3:10 h
Aufstieg 493 hm
Abstieg 493 hm

Atemberaubender Ausblick auf das Etschtal

Sentres
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 66,8 km
Dauer 4:34 h
Aufstieg 1.813 hm
Abstieg 1.813 hm

Mit Blick auf den Schlern.Ein Ausflug von der Provinzhauptstadt Bozen nach Norden ins Eisacktal – dabei verlässt man jedoch ziemlich bald den mit ...

Sentres
Premium Inhalt Schwierigkeit leicht
Strecke 42,4 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 248 hm
Abstieg 248 hm

Eine kurze Rennradroute, ideal zu Beginn der Saison. Nichts geht über den klassischen Flandern-Wettbewerb.

Sentres
Radtour · Südtirols Süden
Wein & Rad: Die Südtiroler Weinstraße
Schwierigkeit mittel
Strecke 49,1 km
Dauer 3:47 h
Aufstieg 436 hm
Abstieg 423 hm

Bozen

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Drususstadion

39100 Bozen
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung