Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Pfarrkirche St. Christina

St. Christina in Gröden
Zur Merkliste hinzufügen

Pfarrkirche St. Christina

St. Christina in Gröden

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke

Informationen zu Pfarrkirche St. Christina

Der Glockenturm bis zum Dachansatz ist noch von der romanischen Kirche erhalten geblieben. Verschiedene Um- und Zubauten veränderten den ursprünglichen Charakter. In gotischer Zeit wurde ein Chorraum, im 16. Jahrhundert ein polygonales Beinhaus an den Bau angefügt. Der Hochaltar aus dem Jahre 1690 stammt aus der bekannten Bildhauer-Dynastie Vinazer.

 

 

Bereits gegen Ende des 12. Jahrhunderts stand am heutigen Platz der Pfarrkirche in Gröden eine romanische Kapelle, die der Hl. Christina geweiht war.

Unterkunft-Tipps

Shopping

Natur

Kultur

Wandern

Rad

Alpin

Zur Startseite